Dienstag, 28. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 134498

Buslinie 21 fährt bis 20 Uhr im 15-Minuten-Takt

(lifePR) (Halle (Saale), ) Der kürzlich eingeführte 15-Minuten-Takt auf der Buslinie 21 wird ab Montag, 30. November, bis 20 Uhr verlängert. Damit reagiert die HAVAG auf Kundenwünsche. Bis 31. März 2010 fährt die Linie 21 damit durchgängig von 6 bis 20 Uhr probeweise alle 15 Minuten, anstatt teilweise alle 30 Minuten auf der Strecke Kröllwitz, Dölau, Röntgenstraße, Neustadt zum Südpark.

Ob der attraktive Takt auch nach dem 31. März 2010 beibehalten wird, entscheiden die Fahrgäste mit ihrem Fahrverhalten faktisch selbst. Je nach Auslastung der Busse könnte der Takt dann ebenfalls im Sommer aufrecht erhalten bleiben.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Siebter Urbos eingetroffen

, Mobile & Verkehr, Freiburger Verkehrs AG

In der Nacht vom 27. auf den 28. Februar ist das siebte Stadtbahnfahrzeug vom Typ Urbos 100 nach mehrtägiger Reise im Betriebshof der Freiburger...

Bestens vernetzt: Navi 80 IntelliLink für Opel Vivaro und Movano

, Mobile & Verkehr, Adam Opel AG

IntelliLink steht bei Opel für Rundum-Infotainment und beste Vernetzung. Ab sofort gilt dies nicht mehr ausschließlich für die Pkw-Modelle mit...

Pirelli - Performance auf Strasse und Rennstrecke

, Mobile & Verkehr, Pirelli Deutschland GmbH

Weltweit führende Automobil-Hersteller setzen nicht nur bei der Erstausrüstung etlicher Premium- und Prestige-Modelle auf Pirelli. Auch bei den...

Disclaimer