Donnerstag, 23. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 65140

7. Mitteldeutscher Marathon:Buslinie 36 wird umgeleitet

(lifePR) (Halle (Saale), ) Die Strecke des 7. Mitteldeutschen Marathons am Sonntag, dem 7. September 2008, führt vom Start in Spergau über Halle-Neustadt/Naumburger Straße, Schönebecker Straße, Zscherbener Straße, Harzgeroder Straße, Maisdorfer Straße, Hettstedter Straße, Magistrale (stadtauswärtige Fahrbahn), An der Waisenhausmauer, Am Leipziger Turm zum Ziel am Hansering. Dadurch kommt es zu geringfügigen Änderungen im Busverkehr auf der Linie 36. Der Straßenbahnverkehr ist von Sperrungen nicht betroffen, es kann aber entlang der Marathonstrecke zu kurzzeitigen Behinderungen und geringen Abweichungen im Fahrplan kommen.

Die Buslinie 36 wird in Neustadt von ca. 8 bis ca. 15.15 Uhr aus Richtung Friedhof Neustadt kommend ab Einmündung Zollrain/Richard-Paulick-Straße über Zollrain * Magistrale * Hallorenstraße umgeleitet. Die Haltestellen *Kastanienallee", *Paul-Thiersch-Straße" und *An der Feuerwache" in Richtung Heide werden während dieser Zeit nicht bedient.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

100 Jahre Automobilbau bei Mitsubishi

, Mobile & Verkehr, MMD Automobile GmbH

DAS MODELL A: Stolz präsentierten die Arbeiter in Kobe den Prototyp des ersten Serienautomobils in Japan. Mit dem Modell A setzte Mitsubishi...

Schilderwechsel schwarz auf grün

, Mobile & Verkehr, uniVersa Versicherungen

Am 1. März beginnt für Mofas und Mopeds ein neues Versicherungsjahr. Ab dann gelten schwarze Kennzeichen. Die bisherigen grünen Nummernschilder...

Verkehrssicherungs-Pflicht beim Rosenmontagszug

, Mobile & Verkehr, ARAG SE

Gerät ein Besucher eines Karnevalsumzugs aus ungeklärten Gründen unter einen der Festwagen, so hat er gegenüber dem Veranstalter keinen Anspruch...

Disclaimer