Sonntag, 22. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 548461

Mit vielen Fragen durch das neue Jahr - der Schörle Verlag geht auf Kreativitäts-Tour

Nagold, (lifePR) - "Jeder Schritt, den ich gehe, erzeugt eine neue Sicht, auf die ich mich einlassen kann. Jedes Erlebnis ist ein Schlüssel zum Erkennen und ein Schlüssel, um die eigenen Fähigkeiten zu finden. Das sind keine Begrenzungen, sondern Erweiterungen für das Blickfeld", sagt Hajo Schörle zu seiner neuen Buchveröffentlichung "99 Schlüssel zu deiner Kreativität" und lässt die Leser mit jeder Menge Fragen zurück. Denn das ist das Konzept seiner Buchreihe: Zeit beim Lesen nehmen, sich mit den wichtigen Fragen des Lebens zu beschäftigen - ohne schnelle und vorgefertigte Antworten, ohne Beipackzettel. Bereits zum Welttag des Buches hat der Börsenverein des deutschen Buchhandels, Landesverband Baden-Württemberg, den Buch und Bild Verlag Hajo Schörle aus Nagold eingeladen, an der Buchausstellung der Landesvertretung Baden-Württemberg bei der Europäischen Union in Brüssel teilzunehmen. Mit seinen Frage-Büchern liefert der Buch & Bild Verlag eine durchaus moderne und sinnliche Antwort auf die nüchtern digitalen Bücher und eBooks. Das nächste Fragen-Buch ist nun auf dem Markt. Und passend - ergänzend hierzu nun der Wandkalender 2016. Es dreht sich darin alles um Kreativität - als Basis für individuelles Handeln und Quelle neuer Prozesse.

Für den Umgang mit den Fragen in diesem Kalender: Manche Fragen sprechen ganz für sich, sie brauchen nichts weiter als gesehen zu werden. Andere wiederum entfalten ihre Wirkung, indem wir uns mit ihnen befassen, sie begreifen, aufschreiben, malen, in ein Gespräch einbringen, sie laut aussprechen oder uns einfach viel Zeit für sie nehmen. Alles gehört dazu.

Hajo Schoerle

Über den Buch & Bild Verlag: 1986 fand die Gründung des Buch & Bild Verlages als Erweiterung zur Werbeagentur statt. Der erste große Meilenstein war das Buch PferdeTräume, die Autorin Armgard Schörle ist Coach und Trainerin und hat mit diesem Buch ein Standardwerk für das therapeutische Reiten geschaffen. Das Buch ist inzwischen auch auf Englisch erhältlich und in Deutschland bereits in der vierten Auflage erschienen. Nach dem Roman „Julie und der Klang des Meeres“ folgte das umfangreiche Projekt der Fragenbücher. Jeweils 99 Fragen mit verschiedenen Themenschwerpunkten finden in Text, Bild und durch die kalligrafische Gestaltung einen ganz besonderen Ausdruck. Ergänzt wird die Reihe mit FragenMagie-Kalendern und Fragenbildern auf Leinwänden. Bei den Geschwistern Armgard und Hajo Schörle können auch Seminare und Workshops gebucht werden. Mehr Infos auf www.schoerle.de/shop/

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Neuer stellvertretender Vorsitzender bei der IGVM e. V., Berlin: Peter J. O. Bartz, Geschäftsführer der bvm, Herxheim

, Finanzen & Versicherungen, bvm Bartz Versicherungsmakler GmbH

Peter J. O. Bartz, Geschäftsführer der bvm Bartz Versicherungsmakler GmbH, Herxheim als stellvertretender Vorsitzender der Interessengemeinscha­ft...

S&P bestätigt Rating-Ergebnisse der Kerngesellschaften des Gothaer Konzerns

, Finanzen & Versicherungen, Gothaer Versicherungsbank VVaG

Die internationale Rating-Agentur S&P Global Ratings (kurz „S&P“) hat am 19. November die Rating-Ergebnisse der Kerngesellschaften des Gothaer...

ETF: Anlegen statt Sparen

, Finanzen & Versicherungen, ARAG SE

Die Welt des Geldes und der Zinsen steht seit längerem Kopf. Mit den Zinssätzen der meisten Tagesgeldkonten – geringer als die Inflationsrate...

Disclaimer