Freitag, 20. Juli 2018


  • Pressemitteilung BoxID 668161

3:4 gegen Lugano - Haie werden Turnier-Dritter

Bergisch Gladbach, (lifePR) - Ein Punkt hätte den Haien gegen den HC Lugano gereicht um beim heimischen Köln Cup den zweiten Platz zu erreichen, doch in der ausverkauften Kölnarena 2 reichte es für die Mannen von Cory Clouston trotz zwischenzeitlicher 2-Tore-Führung am Ende nicht. Die Gäste aus der Schweiz sicherten sich mit dem Erfolg selbst den zweiten Platz in der Tabelle vor den Gastgebern.

Shawn Lalonde kehrte nach seinen Einsätzen für Team Kan...

Mehr auf haimspiel.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Noch 42 Tage bis zum 42-Kilometer-Lauf

, Sport, Mittelrhein-Marathon e.V.

Der Koblenzer Sparkassen Marathon am 2. September wird auf einem neuen, von Start bis Ziel touristisch-schönen und DLV-zertifizierten Rundkurs...

Ein klares Nein zur Angst beim Laufen

, Sport, Meyer & Meyer Fachverlag & Buchhandel GmbH

Viele Läufer drehen besonders in den frühen Morgenstunden oder in der Dämmerung ihre Runden in Parks oder im Wald. Dabei können sie plötzlich...

139. Bad Harzburger Galopprennwoche

, Sport, Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg GmbH

Die Rennwoche in Bad Harzburg zieht im Juli tausende Turffans in den Harz. Vom 20. bis zum 29. Juli trifft sich auf der Rennbahn Am Weißen Stein...

Disclaimer