Freitag, 24. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 66351

Roadshow mit „Aha-Effekt“

(lifePR) (Ulm, ) Viel "Action" in die Schießkinos Deutschlands brachte die "Roadshow 2008" von Krieghoff und Schmidt & Bender. Eine gemeinsame Veranstaltungsreihe der zwei Branchenspezialisten mit Praxistests, Fachvorträgen und fundierten Inhalten. Über 200 interessierte Jäger sowie rund 100 Büchsenmacher und Waffenhändler stellten dabei die neue Krieghoff Repetierbüchse "Semprio" samt Schmidt & Bender Zenith Zielfernrohren auf eine harte Probe. Aus den vier Testwaffen wurden über 10.000 Schuss mit Munition vom Labor für Ballistik ohne Störung abgegeben. Eine hohe Beanspruchung, die für die Teilnehmer die Schussfestigkeit der Zieloptiken und die Zuverlässigkeit des neuen Repetierers eindrucksvoll belegte.

Im Praxistest überzeugte die Ergonomie des innovativen In-Line-Repetiersystems so manchen Skeptiker spontan. "Aha" - die eigene Erfahrung ist eben durch nichts zu ersetzen.

Für die Veranstalter ein guter Grund, das erfolgreiche Konzept im kommenden Jahr fortzusetzen. Wer die Roadshow jetzt verpasst hat, kann also 2009 dabei sein, wenn es wieder heißt: "Aktion, Präzision, Faszination".

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

lturhighlights und Schlosslichtspiele: Karlsruhe stellt umfangreiches Kulturprogramm auf der ITB 2017 vor

, Kunst & Kultur, KTG Karlsruhe Tourismus GmbH

Karlsruhe, 2016 als „lebenswerteste Stadt Deutschlands“ ausgezeichnet, lädt auch 2017 mit seinem milden Klima, dem grünen Zentrum sowie seiner...

JENUFA

, Kunst & Kultur, Staatstheater Darmstadt

Am Samstag, 04. März 2017 feiert die Oper JENUFA von Leoš Janáček in der Regie von Dirk Schmeding im Großen Haus des Staatstheaters Darmstadt...

Lesung im Christophsbad: Schülerroman über Flüchtlingsschicksale

, Kunst & Kultur, Christophsbad GmbH & Co. Fachkrankenhaus KG

Anhand von Einzelschicksalen beschreibt der Schülerroman „Und plötzlich war es still …“ den Exodus der Christen, Jesiden und Muslime aus Syrien...

Disclaimer