Sonntag, 28. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 66785

Alles bio, oder was?

Naturnahe Erholung vom Feinsten: Jetzt im Polyglott Special Biourlaub in Deutschland.

(lifePR) (München, ) Lustvoll, naturnah, ganzheitlich und gesund - wer so Urlaub machen möchte, holt sich am besten den neuen Band aus der Polyglott Special Reihe: Von Ostfrieslands Küste und Inseln bis zum Berchtesgadener Land verrät "Biourlaub in Deutschland" Tipps und Adressen, um Gesundheit, Genuss und Nachhaltigkeit auf Reisen zu vereinen. Für rund 15 deutsche Urlaubsregionen werden die schönsten Naturerlebnisse vorgestellt, dazu Biohotels, -Restaurants und -Läden in der jeweiligen Region. Bei der Planung helfen aktuelle Infos, etwa zur Anreise mit Bus und Bahn. Sonderthemen wie "Wildnis-Knigge" oder "Was ist bio?" führen in die alternativen Urlaubsfreuden ein. Und schließlich hilft ein kleines Tier- und Pflanzenlexikon dabei, auch ja keine Schönheit am Wegesrand zu übersehen.

Bio ist wieder in. Doch mit den Antikonsumisten und Öko-Pionieren der 80er hat dieser neue Trend nichts zu tun. Heute gehört "bio" zum Lebensgefühl derer, die einen Lebensstil voller Gesundheit und Nachhaltigkeit pflegen - Genuss inklusive. Für diese immer größer werdende Gruppe und alle, die die Natur lieben, präsentiert Polyglott nun den passenden Reiseführer: "Biourlaub in Deutschland" stellt für 15 deutsche Erholungsgebiete die besten, authentischen Naturerlebnisse und Tipps für die umweltbewusste Freizeitgestaltung zusammen.

Wer bereit ist, sich auf echte, unverfälschte Erfahrungen einzulassen, wird reich belohnt. Die Ferien im einsamen Leuchtturm, das Nordsee-Meeresleuchten oder der Besuch eines aromatischen Heilpflanzengartens in der Lüneburger Heide, Barfußpfade und Schlammkuren im Naheland eröffnen neue Einblicke ins Reich der Sinne. Alle, für die ein wenig Abenteuer und Nervenkitzel zur Erholung beiträgt, sind wohl bei Steinzeit-Aktiv-Tagen im Pfahlbau-Museum am Bodensee oder bei einer winterlichen Fackelwanderung durch die Breitachklamm richtig. Und natürlich können Tierfreunde und Kinder im Bio-Reiseführer aus dem Vollen schöpfen: vom Besuch einer Seehundbank über Bienenkunde, Fledermausexkursionen und Wildgänsebeobachtung bis zur Steinbock-Safari. Zu allen Erlebnisangeboten gibt es aktuelle Adressen zu naturnahen Unterkünften, Einkaufs- und Anreisemöglichkeiten. Alles bio, alles bestens!

POLYGLOTT SPECIAL BIOURLAUB IN DEUTSCHLAND
Natur erleben und genießen
256 Seiten, kartoniert - 12,5 cm x 19,0 cm
€ 14,95 (D), € 15,40 (A), CHF 27,40
ISBN: 978-3-493-60117-6
POLYGLOTT VERLAG MÜNCHEN

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Frühlingsgefühle dank Eurojackpot

, Freizeit & Hobby, Westdeutsche Lotterie GmbH & Co. OHG

Wir mussten lange darauf warten – sehr lange: Letztendlich sind die Temperaturen jetzt aber doch gestiegen und der Frühling ist da. Und passend...

Mit dem Kremser unterwegs in der Wildnis

, Freizeit & Hobby, Wildpark-MV/ Natur- u. Umweltpark Güstrow gGmbH

Um den 200 Hektar großen Wildpark-MV in Güstrow zu entdecken, können die Besucher gut und gerne einen ganzen Tag einplanen. Hier wartet an jeder...

Titel verteidigt! Siegermost kommt wieder aus Rottenburg

, Freizeit & Hobby, Freilichtmuseum Beuren

Die Mostprämierung "Wer macht den besten Most" ist eine der traditionsreichsten Veranstaltungen im Freilichtmuseum des Landkreises Esslingen,...

Disclaimer