lifePR
Pressemitteilung BoxID: 424951 (Guido Tschugg)
  • Guido Tschugg
  • Gramelberg 15
  • 83132 Pittenhart
  • http://www.guidotschugg.de/
  • Ansprechpartner
  • Guido Tschugg
  • +49 (151) 229500-31

Guido Tschugg siegt beim BIKES & BEATS Festival in Saalbach (AUT)

(lifePR) (Saalbach-Hinterglemm/AUT, ) Am vergangenen Wochenende pilgerten wieder tausende begeisterte Freeride-Biker in die Wintersportmetropole Saalbach-Hinterglemm, um sich beim Saisonhighlight - dem BIKES & BEATS Festival über die neuesten Bike-Trends zu informieren, die Bike Trails rund um Saalbach zu erkunden und natürlich um die spektakulären Show Races am Streckenrand hautnah mitzuerleben, welche stets von Live-DJ Sessions begleitet wurden.

Es herrschte Ausnahmezustand in der 3.000 Seelen Gemeinde im Pinzgau. Nicht zuletzt wegen des Maxxis Dual Slaloms, an dem neben dem Chiemgauer Mountainbike-Profi, Guido Tschugg, vom GHOST Factory Racing Team auch jede Menge Deutscher und Österreichischer Stars der 4Cross-, Downhill.- und BMX-Szene teilnahmen.

In den Wiesenhang am Schwarzacher, welcher sich bis nach Hinterglemm erstreckt, wurden zwei parallel zueinander verlaufende Slalom-Strecken gesteckt. Die Wahl des Kurses wurde jeweils dem Fahrer mit der besseren Qualifikationszeit überlassen, woraufhin im k.o.-Verfahren entschieden wurde, welcher Athlet in die nächste Runde weiterkommt.

Nachdem Tschugg die Qualifikation gewonnen hatte, marschierte er souverän Runde um Runde bis ins Finale durch, wo er schließlich auf Lukas Schöber traf. Im strömenden Regen zeigte Tschugg auf dem rutschigen Wiesenhang, dass diese Disziplin und die vorherrschenden Bedingungen absolut seinem Gusto entsprachen und entschied das Rennen schließlich für sich.