Samstag, 17. Februar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 101756

Mädchen für technische Berufe begeistern

Aachen, (lifePR) - Das hat sich die Aachener Pharmafirma Grünenthal für den Girls' Day am 23. April zum Ziel gesetzt. Daher hat das Familienunternehmen 50 junge Mädchen im Alter von 10 bis 17 Jahren eingeladen. Die Mädchen können sich am Girls' Day über die Anforderungen der naturwissenschaftlich-technischen und kaufmännischen Arbeitswelt bei Grünenthal informieren.

Als Reaktion auf den Mangel an technisch-naturwissenschaftlichem Nachwuchs hat Grünenthal mittlerweile zahlreiche Aktivitäten in Form von Projekten und Veranstaltungen entwickelt. Diese haben vor allem zum Ziel, das Technikverständnis junger Menschen zu fördern und für entsprechende Studienfächer und Berufswege zu interessieren.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Allianz der Wirtschaft: Enge Vernetzung der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg durch Abbau jeglicher Hemmnisse

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Potsdam

Die regionale Wirtschaft sowie die Politik in Berlin und Brandenburg wollen gemeinsam verstärkt dafür sorgen, dass die deutsche Hauptstadtregion...

Zimmer in Bremen für Studierende aus aller Welt gesucht

, Bildung & Karriere, Hochschule Bremen

. Zeitraum: 8. Juli bis 2. August Hochschule Bremen bittet um Mithilfe Die Hochschule Bremen ist im Sommer wieder Treffpunkt für Studierende...

Lernen macht Spaß, wenn Spaß in das lernen kommt - deshalb: Jonglieren

, Bildung & Karriere, FQL - Kommunikationsmanagement für Motivation, Begeisterung & Erfolg

Jonglieren ist nicht nur eine Metapher für das Meistern eines immer komplexer werdenden Alltags - gerade im Bildungsbereich. Lehrer, Trainer...

Disclaimer