lifePR
Pressemitteilung BoxID: 399281 (Grimme-Institut)
  • Grimme-Institut
  • Eduard-Weitsch-Weg 25
  • 45768 Marl
  • http://www.grimme-institut.de
  • Ansprechpartner
  • Henning Severin
  • +49 (2365) 9189-0

Sicher unterwegs mit dem Smartphone

mekonet-Webinar zu "Sicheres Smartphone" am 18. April 2013

(lifePR) (Marl, ) Für viele Menschen ist es ein ständiger und unverzichtbarer Begleiter: Das Smartphone. Aber Handy-Viren, Abzock-Apps und unerlaubte Zugriffe gefährden die Sicherheit der mobilen Alleskönner. Beim mekonet-Webinar "Sicheres Smartphone" am 18. April zwischen 17.00 und 18.30 Uhr erläutert Gastreferent Markus Merkle, wie sich das eigene Gerät vor Abzocke und Angriffen schützen lässt.

Um sicher und medienkompetent mit dem Smartphone umzugehen, sind bestimmte Regeln zu beachten und technische Schutzmaßnahmen zu treffen. Markus Merkle präsentiert nützliche Einstellungen und praktische Tricks zum Diebstahlschutz, zu verschlüsselten Daten sowie gegen Abzockfallen und gefährliche Apps.

Gastreferent Markus Merkle ist Geschäftsführer der mecodia GmbH, die sich auf Fort- und Weiterbildungen im Bereich der Neuen Medien spezialisiert hat. Seit Januar betreut er handysektor.de, eine unabhängige und werbefreie Website für Jugendliche zum Thema Sicherheit in mobilen Netzen.

Für das mekonet-Webinar, das online stattfindet, ist ein internetfähiger Computer mit Lautsprecher oder einem Headset notwendig. Die Teilnahme ist kostenlos, aber eine Anmeldung per Mail an info@mekonet.de bis zum 16. April erforderlich.

mekonet, das Medienkompetenz-Netzwerk NRW, bietet Multiplikatoren und Einrichtungen der Medienbildung in Nordrhein-Westfalen verschiedene Beratungsangebote, Orientierungshilfen und Informations­materialien rund um die Förderung von Medienkompetenz.

mekonet wird gefördert von der Ministerin für Bundesangelegenheiten, Europa und Medien Nordrhein-Westfalen und der Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM). Verantwortlich für die Konzeption und Durchführung ist das Grimme-Institut.

Zusätzliche Informationen gibt es auch unter:
Web: mekonet.de/veranstaltungen
Facebook: facebook.com/mekonetnrw
Twitter: twitter.com/mekonet