Sonntag, 24. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 547853

Grill-Lifestyle: Grillido startet die Wurstrevolution mit 30 Geschmacksrichtungen

München / Stuttgart, (lifePR) - .
- Startup bietet über 30 Grillwurst-Variationen
- Mit Sterneköchen entwickelt
- Angebot für Gastronomen, Hoteliers und Catering
- Deutsches Qualitätsfleisch, nachhaltige Verpackung, regionale Produkte
- Starke Nährwerte, keine Zusatzstoffe

Das Startup Grillido hat die "Wurstrevolution" ausgerufen und bietet Gastronomen, Hoteliers und Catering-Firmen ausgefallene und gesunde Grillwürste in 30 Variationen an. Endverbraucher können die Produkte im Online-Shop unter www.grillido.de bestellen.

"Wir wollen das Geschmacksvakuum zwischen Steak und Wurst füllen", sagt Grillido-Gründer Michael Ziegler zu den Zielen des jungen Unternehmens. Die Variationen reichen von Hähnchen mit Spinat und Feta bis zu Rind mit Jalapenos und Appenzeller und sollen Abwechslung auf den Grill bringen: "Unsere Kombinationen sind nicht nur lecker, sondern sorgen bei den Gästen auch für eine gelungene Überraschung bei Grillabenden und Events.

Ende 2014 gründeten die Wirtschaftsingenieure Michael Ziegler (27) und Manuel Stöffler (27) mit dem Metzger und Lebensmitteltechniker Marcel Stöffler (25) das Startup Grillido. Ihre Anfänge hat die Geschichte der Wurstrevolution in Omas Garage. Dort kombinierten die Gründer hochwertiges Fleisch mit Gewürzen und Einlagen zu neuen Wurst-Variationen. Bis heute wurden, zusammen mit Sterneköchen, 30 Geschmacksrichtungen entwickelt. Diese überzeugen nicht nur Feinschmecker, sondern auch Ernährungsbewusste, denn sie enthalten nur 4% Fett, 20% Eiweiß und keine Zusatzstoffe.

Grillido produziert nach internationalen Standards und verschickt seine Variationen deutschlandweit. Regionalität und Nachhaltigkeit spielen dabei eine große Rolle: Das Fleisch stammt von lizenzierten Bauern, die ihre Tiere artgerecht halten. Auf Zusatzstoffe wie Ascorbinsäure oder Phosphat wird in der Produktion verzichtet. Der Ersatz: Natürliche Inhaltsstoffe wie Honig oder spezielle Wurzeln.

Grillido steht bereits in Szene-Gastronomien wie dem Arts n' Boards in München oder dem Meisterstück in Berlin auf der Menükarte. Wöchentlich bestellen auf grillido.de über 100 Endkunden und beim Startup-Wettbewerb "Best of Munich" waren die Wurstrevolutionäre Preisträger.

Video-Pitch: https://youtu.be/sTO9cYsilIw
Facebook: https://www.facebook.com/grillido

Grillido.de

2014 gründete Michael Ziegler (27) mit den Brüdern Marcel (25) und Manuel Stöffler (27) das Startup Grillido. Die mit Sterneköchen entwickelten Wurst-Kreationen bestehen aus einer Kombination von hochwertigem Fleisch, leckeren Einlagen und feinen Gewürzen. Es stehen 30 Sorten zur Auswahl. Grillido positioniert sich zwischen Steak und Wurst - und schafft so eine neue Produktkategorie im Fleischwarensegment. Die Grillido ergänzt somit die Auswahl an Wurst- und Fleischwaren im Einzelhandel, in der Gastronomie und auf Events und kann von Endverbrauchern unter www.grillido.de bestellt werden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Elf Medaillen für Ostbayerns Brauereien im härtesten Bierwettbewerb der Welt

, Essen & Trinken, NewsWork AG

Der Wettbewerb „European Beer Star“ der Privaten Brauereien gilt als „Champions League“ der internationalen Brauwelt. Jetzt wurden auf der Drinktec...

Stylisch, transportabel und kompakt - bestens geeignet als Ergänzung, für kleine Küchen und das Kochen im Freien oder unterwegs

, Essen & Trinken, WMF consumer electric GmbH

Wer einmal mit Induktion gekocht hat, will nicht mehr darauf verzichten. WMF ergänzt sein Programm der funktionalen und zugleich schicken Elektrokleingeräte...

Sekt, Crémant oder sogar Champagner?

, Essen & Trinken, Henkell & Co.-Gruppe

ur großen Party am Jahresende gehört das Perlen in den Gläsern einfach dazu, wenn ein Regen bunter Sterne den Silvesterhimmel erhellt und wir...

Disclaimer