Dienstag, 26. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 661246

GRENKE hebt Prognose für Leasing-Neugeschäft an

Baden-Baden, (lifePR) - Die GRENKE AG (ISIN DE000A161N30) erzielte im ersten Halbjahr 2017 ein Neugeschäft im Bereich GRENKE Gruppe Leasing von 939,5 Mio. EUR nach 776,8 Mio. EUR im Vorjahr. Dies entspricht einem Wachstum um 20,9 %. Aufgrund dieser guten Entwicklung im ersten Halbjahr und der ebenso guten Perspektiven für den weiteren Geschäftsjahresverlauf erwartet der Vorstand nun, dass das Leasing-Neugeschäft 2017 in einer Spanne von 16 - 21 % liegen wird (zuvor: 11 - 16 %).

Die umfassende Berichterstattung zu den Ergebnissen des 2. Quartals und des ersten Halbjahres 2017 wird planmäßig am 28. Juli 2017 erfolgen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Neue Krankenversicherungsprodukte der HanseMerkur: „Mehrwert beginnt dort, wo Erwartungen übertroffen werden.“

, Finanzen & Versicherungen, HanseMerkur Versicherungsgruppe

Die HanseMerkur Krankenversicherung AG hat eine neue und einfache Produktstruktur in der Krankenvollversicher­ung geschaffen, die mit umfassenden...

Heitere Aussichten in stürmischen Zeiten

, Finanzen & Versicherungen, Itzehoer Aktien Club GbR

Im Herbst schlägt das Wetter hierzulande so manche Kapriolen - Sturm, Regen und Sonnenschein und das alles im raschen Wechsel. Auch an den Finanzmärkten...

Versicherungen für Studenten

, Finanzen & Versicherungen, ARAG SE

Im Oktober beginnt das Wintersemester an den Universitäten. Für Studenten bedeutet das: Vorlesungsverzeichni­sse wälzen und Stundenpläne erstellen....

Disclaimer