Montag, 23. Juli 2018


  • Pressemitteilung BoxID 682331

Goethe-Institut und BR-KLASSIK lancieren neuen Klassikcast

München, (lifePR) - Ab dem 15. November startet das Goethe-Institut einen neuen Klassikcast. Die in Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Rundfunk produzierte digitale halbstündige Sendereihe präsentiert monatlich CD-Neuerscheinungen und aktuelle Entwicklungen der deutschsprachigen Klassik- und Gegenwartsmusikszene sowie Musiker aus Deutschland.

In der ersten Folge des Klassikcasts porträtiert der BR-KLASSIK-Moderator Johann Jahn erfolgreiche deutsche Preisträger des diesjährigen Internationalen ARD-Musikwettbewerbs wie den Pianisten Fabian Müller, die Geigerin Sarah Christian und die Oboistin Juliana Koch. Anlässlich des Musikfests Berlin werden darüber hinaus aktuelle Aufnahmen des Minguet Quartetts vorgestellt.

Der Klassikcast richtet sich sowohl an internationale Liebhaber der klassischen Musik aus Deutschland als auch an Hörerinnen und Hörer aus Deutschland, die sich über neueste Entwicklungen in der Klassik informieren möchten. Mit einem hohen Anspruch an Qualität und Aktualität gibt die neue Reihe interessante Einblicke in verschiedenste Facetten der Klassikszene in Deutschland.

Der Klassikcast wird zum 15. jeden Monats in deutscher und englischer Sprache unter www.goethe.de/klassikcast veröffentlicht. Er ist zudem auch über RSS-Feeds und iTunes abonnierbar.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Badens Herz auf der Zunge: 1.848. Gelbfüßler-Praline geht ins Saarland

, Kunst & Kultur, KTG Karlsruhe Tourismus GmbH

Nicht einmal ein Jahr ist es her, dass die Gelbfüßler-Pralinen als Souvenir in der Tourist-Information Karlsruhe erhältlich sind, und schon haben...

Eventnacht: Zeitreise in die Vergangenheit

, Kunst & Kultur, BADEPARADIES SCHWARZWALD TN GmbH

Am Samstag, den 4. August 2018, begibt sich das BADEPARADIES SCHWARZWALD gemeinsam mit seinen Gästen auf eine spannende Reise in ein längst vergangenes...

Ausstellung "Wasserfelder und Inselfluten" feierlich eröffnet

, Kunst & Kultur, Christophsbad GmbH & Co. Fachkrankenhaus KG

Inmitten von Meereswellen und umspült von frischer Brandung – bei der Ausstellung „Wasserfelder und Inselfluten“ tauchen Besucher ins kühle Nass....

Disclaimer