Kopfüber ins Urlaubs-Abenteuer: Der Online-Anbieter GetYourGuide mit den schönsten Touren in luftigen Höhen

(lifePR) ( Berlin, )
Aus der Vogelperspektive sieht man mehr: Das dachte sich auch Teenie-Schwarm Justin Bieber und entschied sich vor wenigen Wochen für die Buchung eines Fluges in das Weltall mit Virgin Galactic. Damit folgte er dem Beispiel weiterer 500 Weltraumpassagiere, die sich dieses Erlebnis für knapp 200.000 Euro bereits gesichert haben. Dass man auch für deutlich weniger Geld einen beeindruckenden Ausblick genießen kann, beweist der Touren-Anbieter GetYourGuide (www.getyourguide.de). Auf seinem Portal sind zahlreiche Aktivitäten in luftigen Höhen buchbar, die Urlaubern schwindelerregende Perspektiven auf beeindruckende Städte und Landschaften bieten. Fünf der außergewöhnlichsten Angebote hat GetYourGuide zusammengestellt:

Freier Fall in der deutschen Bundeshauptstadt: Base Flying am Alex

Für Nervenkitzel über der deutschen Bundeshauptstadt sorgt GetYourGuide mit dem sogenannten Base Flying. Hierbei geht es für die Teilnehmer zunächst auf das Dach des Park Inn Hotels am Alexanderplatz. Auf 125 Metern Höhe angekommen, werden die Wagemutigen anschließend entlang der Häuser-Fassade herabgelassen - teilweise fast mit Freifallgeschwindigkeit. Der besondere Ausblick inklusive Adrenalin-Kick ist bereits ab 29 Euro pro Person buchbar - und die Kühnheit wird mit einer Urkunde bestätigt. Gegen einen geringen Aufpreis lassen sich auch besonders beliebte Zeiten wie etwa die Abendstunden reservieren.

Nähere Informationen unter http://www.getyourguide.de/berlin-l17/base-flying-und-aquadomsea- life-in-berlin-t23253/.

Vertikaler Spaziergang: Houserunning in der Schweiz

Fast ebenso aufregend wie das Abseilen am Alex präsentiert sich das Houserunning in der Zentralschweiz. Dabei lassen sich die Teilnehmer am Sprungrichterturm in Einsiedeln über die Kante zwischen Dach und Fassade fallen und laufen senkrecht den Turm herunter. Je nach Übung und Mut lässt sich beim vertikalen Spaziergang Richtung Erdboden das Tempo individuell steuern. Erfahrene Guides sichern die Gäste und geben vorab eine umfangreiche Einweisung in dieses besondere Erlebnis. Kostenpunkt: Rund 78 Euro pro Person.

Informationen unter http://www.getyourguide.de/zentralschweiz-l82/houserunning-t447/.

Einschweben über der tschechischen Landschaft: Tandem Skydiving bei Prag

Auch ein Besuch in der tschechischen Metropole Prag lässt sich mit einem luftigen Abenteuer kombinieren. Denn von hier aus bietet GetYourGuide rund vierstündige Touren an, deren Höhepunkt ein Skydiving-Sprung aus einem Flugzeug ist. Die Teilnehmer erleben im Flieger zunächst die beeindruckende Landschaft, bevor es mit einem Guide als Tandem-Team über die Kante in den Abgrund geht. Anschließend folgen rund 60 Sekunden im freien Fall bei sicherlich starkem Herzklopfen, bevor sich der Fallschirm öffnet und es rund fünf weitere Minuten in langsamerem Tempo der Erde entgegen geht. Ab rund 150 Euro pro Person.

Informationen unter http://www.getyourguide.de/prag-l10/tandem-fallschirmsprung-in-pragt30267/.

Imposante Ausblicke: Ballonexpedition über die Wüste von Dubai

Außerhalb des europäischen Kontinents lockt GetYourGuide zum Beispiel mit einer luftigen Tour nahe der Metropole Dubai. Die Teilnehmer werden vor Sonnenaufgang direkt in ihrem Hotel abgeholt und zum Abflugpunkt inmitten der beeindruckenden Sandwüste gebracht. Anschließend erhebt sich der Ballon in die Lüfte und bietet den Gästen imposante Blicke über die traumhaft schönen Dünen und ihre bizarren Formationen. Wer aufmerksam die Augen aufhält, erspäht mit etwas Glück Gazellen und Kamele. Zurück auf der Erde und mit festem Boden unter den Füßen gibt es kühle Erfrischung und ein Zertifikat (ab 214 Euro pro Person).

Informationen unter http://www.getyourguide.de/dubai-l173/ballonfahrt-in-der-wueste-abdubai- t14907/.

Australiens höchster Fallschirmsprung: Als Tandem-Team über Sydney schweben

Das australische Sydney ist eine Traumstadt, die sich beim Tandemsprung aus über 4.000 Metern Höhe von ihrer schönsten Seite zeigt. Mit dem Flugzeug heißt es zunächst in die luftige Höhe entschwinden, bevor das Tandem-Team den Absprung wagt. Eine ganze Minute lang geht es im freien Fall bei etwa 200 km/h hinab in die Tiefe. In den darauffolgenden fünf Minuten schweben die Teilnehmer langsam dem Strand entgegen und können dabei traumhafte Ausblicke auf die Küstenlinie rund um Sydney genießen. Kostenpunkt für das Freiluft-Abenteuer: etwa 218 Euro pro Person.

Informationen unter http://www.getyourguide.de/wollongong-l1772/sydney-tandemsprung-amstrand- aus-4200-m-hoehe-t22594/.


Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.