Sonntag, 22. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 61157

Ulrike Pott neue Pressesprecherin des GDV

Berlin, (lifePR) - Ulrike Pott wird zum 18. August 2008 neue Pressesprecherin und Leiterin der Abteilung Presse und Information des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV). Die 41-jährige Volkswirtin war zuvor Pressesprecherin beim Verband der privaten Krankenversicherung. Ihre berufliche Laufbahn hatte sie beim GDV begonnen und dort zuletzt die Abteilung Sozialpolitik geleitet.

Frau Pott folgt in ihrer neuen Position auf Dr. Peter Schwark, der zum Geschäftsführer für den Bereich Lebensversicherung/Pensionsfonds berufen worden ist.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Frauenpower beim Landesentscheid der Maler und Lackierer in Mannheim

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Angereist kamen sie aus Calw, Munderkingen und Tauberbischofsheim, aber auch aus Waghäusel, Heidelberg oder Ladenburg: und alle wollten sie gewinnen....

#ArbeitsmarktSachsen - Positive Aussichten auf 2018

, Bildung & Karriere, Bundesagentur für Arbeit

Die stabile Konjunktur führt auch im kommenden Jahr zu einer weiterhin positiven Entwicklung auf dem sächsischen Arbeitsmarkt. Das geht aus der...

Praxisorientierte Ausbildung von Fachkräften für die Digitalisierung in der öffentlichen Verwaltung Brandenburgs

, Bildung & Karriere, Technische Hochschule Wildau [FH]

Am 5. Oktober 2017 besuchte Andrea Kubath, Referatsleit­erin im Ministerium des Inneren und für Kommunales des Landes Brandenburg (MIK), die Lehrveranstaltun­g...

Disclaimer