Mittwoch, 24. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 341697

Mit dem Auto auf der Spur des Meteoriten unterwegs

(lifePR) (Oettingen, ) Eine Autoexkursion "Dem Meteoriten auf der Spur" bietet die Tourist-Info Oettingen am Sonntag, 2. September, an. Die Geopark Ries Führer geben in den Geotopen Aumühle und Burschel, die zu den 100 schönsten Geotopen Bayerns zählen, Einblick in die Entstehung, die Gesteine und Geologie des Impaktkraters Ries. Herrliche Ausblicke vom Kraterrand veranschaulichen seine Struktur und Geomorphologie.

Die Teilnehmer sind mit dem eigenen PKW unterwegs. Die Führung beginnt um 10 Uhr und endet gegen 11.30 Uhr. Treffpunkt ist der Parkplatz am Schießwasen (Oettinger Festplatz). Erwachsene zahlen 5 Euro, Schüler, Studenten und Auszubildende 2,50 Euro, Kinder unter 16 Jahren sind frei.

Eine Anmeldung ist bei dieser offenen Geoparkführung nicht erforderlich, allerdings findet sie nur statt, wenn mindestens fünf Personen teilnehmen. Gruppen werden um Anmeldung gebeten. Es empfiehlt sich, festes Schuhwerk und wettertaugliche Kleidung zu tragen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Frühlingsgefühle dank Eurojackpot

, Freizeit & Hobby, Westdeutsche Lotterie GmbH & Co. OHG

Wir mussten lange darauf warten – sehr lange: Letztendlich sind die Temperaturen jetzt aber doch gestiegen und der Frühling ist da. Und passend...

Mit dem Kremser unterwegs in der Wildnis

, Freizeit & Hobby, Wildpark-MV/ Natur- u. Umweltpark Güstrow gGmbH

Um den 200 Hektar großen Wildpark-MV in Güstrow zu entdecken, können die Besucher gut und gerne einen ganzen Tag einplanen. Hier wartet an jeder...

Titel verteidigt! Siegermost kommt wieder aus Rottenburg

, Freizeit & Hobby, Freilichtmuseum Beuren

Die Mostprämierung "Wer macht den besten Most" ist eine der traditionsreichsten Veranstaltungen im Freilichtmuseum des Landkreises Esslingen,...

Disclaimer