Samstag, 23. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 341697

Mit dem Auto auf der Spur des Meteoriten unterwegs

Oettingen, (lifePR) - Eine Autoexkursion "Dem Meteoriten auf der Spur" bietet die Tourist-Info Oettingen am Sonntag, 2. September, an. Die Geopark Ries Führer geben in den Geotopen Aumühle und Burschel, die zu den 100 schönsten Geotopen Bayerns zählen, Einblick in die Entstehung, die Gesteine und Geologie des Impaktkraters Ries. Herrliche Ausblicke vom Kraterrand veranschaulichen seine Struktur und Geomorphologie.

Die Teilnehmer sind mit dem eigenen PKW unterwegs. Die Führung beginnt um 10 Uhr und endet gegen 11.30 Uhr. Treffpunkt ist der Parkplatz am Schießwasen (Oettinger Festplatz). Erwachsene zahlen 5 Euro, Schüler, Studenten und Auszubildende 2,50 Euro, Kinder unter 16 Jahren sind frei.

Eine Anmeldung ist bei dieser offenen Geoparkführung nicht erforderlich, allerdings findet sie nur statt, wenn mindestens fünf Personen teilnehmen. Gruppen werden um Anmeldung gebeten. Es empfiehlt sich, festes Schuhwerk und wettertaugliche Kleidung zu tragen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Buntes Programm beim Kühlungsborner Herbst

, Freizeit & Hobby, Touristik-Service-Kühlungsborn GmbH

Vom 29. September bis 3. Oktober treffen bayerische Festtradition und norddeutsche Gastlichkeit aufeinander. Beim Kühlungsborner Herbst erleben...

Freilichtmuseum Beuren am Feiertag geöffnet

, Freizeit & Hobby, Freilichtmuseum Beuren

Das Museumsdorf am Fuß der Schwäbischen Alb, das Freilichtmuseum Beuren, lädt auch am Feiertag, dem Tag der Deutschen Einheit am 3. Oktober,...

Schlossherbst: der traditionelle Herbstmarkt auf Schloss Dyck lockt mit regionaler Vielfalt und Unterhaltung für die ganze Familie

, Freizeit & Hobby, Stiftung Schloss Dyck

Als Fest für den Herbst feiert die Stiftung Schloss Dyck ihren Schlossherbst vom 30. September bis 3.  Oktober 2017. Bereits seit 2010 gilt dieses...

Disclaimer