Vulkane, Wüsten, Erdbeben

Präsentation einer geologischen Umgebungskarte und Wanderbroschüre zur Erdgeschichte von Heidelberg

(lifePR) ( Heidelberg, )
Im Rahmen der "Europäischen Geopark-Woche" lädt die Forstabteilung im Landschafts- und Forstamt über ihr Umweltbildungsprogramm "Natürlich Heidelberg" und in Zusammenarbeit mit dem Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald, am Mittwoch, 25. Mai 2011, um 10.30 Uhr in das Heidelberger Rathaus (Großer Rathaussaal) ein.

Anlass ist die Veröffentlichung einer neuen geologischen Karte für Heidelberg von Dr. Horst Eichler, Geograf und Geopark-Experte, und eine Self-Guided Tour bzw. geologische Wandertour durch 400 Millionen Jahre Erdgeschichte - "Heidelbergs Vulkane, Wüsten, Erdbeben" - erstellt von Stephanie Hartmann, Mitarbeiterin im Landschafts- und Forstamt Heidelberg sowie Diplom-Geografin und Geopark-Vor-Ort-Begleiterin.

Unter dem Motto "Heidelberger Geologie logisch", stellen Eichler und Hartmann von 10.30 Uhr bis 12 Uhr ihre Werke vor und erläutern anschaulich die Geologie Heidelbergs und deren Auswirkung auf die Landschaft.

Im Anschluss an die Präsentation bietet sich die Gelegenheit zum Austausch mit Autorin und Autor. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.