Pünktliche Geschenkpakete zum Fest

Weihnachtsversand mit GLS Germany

(lifePR) ( Neuenstein, )
In der Vorweihnachtszeit werden so viele Pakete verschickt wie sonst nie im Jahr. Spätestens am 24. Dezember müssen alle Geschenke angekommen sein. Wer Enttäuschungen vermeiden will, sollte gewisse Fristen einhalten.

"Für den deutschlandweiten Versand raten wir unseren Privatkunden, Weihnachtspakete bis spätestens Dienstag, den 21. Dezember aufzugeben", erklärt Klaus Conrad, Managing Director der GLS Germany. "Bei einer Adresse im Ausland empfiehlt sich ein Versand vier Tage früher, also bereits bis Freitag, den 17. Dezember." Während GLS in der Regel innerhalb von weniger als 24 Stunden liefert, sind gerade in der Vorweihnachtszeit Privatempfänger nur selten zu Hause anzutreffen, so dass sich die Zeit bis zur erfolgreichen Zustellung erheblich verlängern kann. Hinzu kommt, dass Schnee und Eis die Verkehre im Dezember stark behindern können. Eine gute Terminplanung ist daher gerade in der Vorweihnachtszeit unverzichtbar für die zuverlässige und pünktliche Zustellung.

Sicher ans Ziel

Apropos sicher: Zum GLS-Standard gehört eine Paketversicherung von bis zu 750 Euro gemäß Warenwert. Zwar erreichen Pakete, die mit GLS versendet werden, in über 99 Prozent der Fälle unversehrt ihren Empfänger. Grundvoraussetzung für eine einwandfreie Paketzustellung ist jedoch die richtige Verpackung der Weihnachtsgeschenke. Hierzu finden sich hilfreiche Hinweise auf dem GLS-Internetportal www.gls-group.eu

Geschenkversand nach Wunsch

Wo lassen sich die Pakete abgeben? Über 5.000 GLS Paket Shops gibt es in Deutschland - und somit immer einen in Ihrer Nähe. Neben privaten Versendern können hier auch Gewerbliche mit kleinen Sendungsmengen Pakete aufgeben. Nach dem Shop-in-Shop-System in Kiosken, Cafés, Tankstellen oder kleineren Geschäften untergebracht, bieten die Paket Shops ausreichend Parkmöglichkeiten und meist lange Öffnungszeiten.

Mit GLS "Easy-Start" besteht aber auch die Möglichkeit, Pakete zu Hause abholen zu lassen. Einmal im Internet auf www.gls-easystart.de registriert, kann der Kunde den kompletten Versand online abwickeln und verfolgen. Der GLS-Fahrer nimmt das Paket direkt an der Haustür entgegen. Klaus Conrad ergänzt: "Ob Paket Shop oder Easy-Start - achten Sie auf eine korrekte Adressierung, dann ist Ihr Weihnachtspaket zur richtigen Zeit am richtigen Ort."
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.