Donnerstag, 21. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 63576

1st Capital Group Fund – 3 F Fonds (First Global Family Unternehmer Fonds): Fondslisting an der Fondsbörse in Hamburg

Luxemburg, (lifePR) - Die Alceda Fund Management S.A. hat als ersten Fonds den 1st Capital Group Fund – 3 F Fonds (First Global Family Unternehmer Fonds) – an der Fondsbörse in Hamburg (www.fondsboerse.de) im Freiverkehr angemeldet.

Anleger können erstmals einen Fonds der Alceda Fund Management S.A. online von 9.00 Uhr bis 20.00 Uhr an der Börse handeln. Somit entfallen die Mindestanlagesummen und der Fonds ist bereits ab einem Anteil handelbar. Anleger können flexibel und unabhängig von Annahmeschlusszeiten reagieren, Limit-Orders, Stop-Orders und Orders mit Gültigkeitsdatum platzieren.

Kursmakler sorgen für Transparenz bei der Preisbildung und für Liquidität. Es werden ständig aktualisierte An- und Verkaufspreise veröffentlicht. Die dazwischen liegende Differenz, der so genannte Spread, beträgt maximal 2 Prozent.

Der Handel an der Börse wird durch die Börsenaufsicht sowie die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungen überwacht, um maximale Sicherheit für den Anleger zu garantieren.

Zusätzlich wird durch den Erwerb über die Börse die durch MiFID (Markets in Financial Instruments Directive) geforderte Transparenz hinsichtlich Provisionen erfüllt.
Der Fonds im Überblick:
1st Capital Group Fund – 3 F Fonds (First Global Family Unternehmer Fonds)
WKN: A0M6SQ
ISIN: LU0329290448
Fondswährung: Euro
Fondskategorie: Aktienfonds
Ertragsverwendung: thesaurierend

Der Fonds ist ein Aktienfonds, der, global ausgerichtet, Eigentümer- bzw. sich in Familienbesitz befindliche Unternehmen repräsentiert.
Die nachweislich bessere Performance eigentümergeführter Unternehmen, im Vergleich zu breit aufgestellten Publikumsgesellschaften, soll dfür den Anleger langfristig einen Mehrertrag sicherstellen.
Anders als bei von externen Managern geführten Unternehmen setzen Eigentümer nicht auf kurzfristige Renditen. Für sie steht der langfristige Erfolg ihres eigenen Unternehmens im Fokus. Eigentümergeführte Unternehmen sind sehr flexibel. So kann auch bei z.B. Misserfolgen der Kurs schneller korrigiert werden.

Alceda Fund Management S.A. ist eine Private Label Fondsgesellschaft. Sie betreut und berät Produktinitiatoren wie Family Offices, Banken und Sparkassen, Institutionelle Anleger, Vermögensverwaltungen und High-Net-Worth-Individuals bei der Umsetzung ihrer Investment-Ideen. Dabei ist Alceda nicht auf die Auflage von Investmentfonds allein festgelegt, sondern strukturiert für ihre Partner das jeweils passende Vehikel, wie z. B. Zertifikate oder unter Einbeziehung von Kooperationspartnern auch Offshore-Fonds-Strukturen, aber auch geschlossene Beteiligungen. Die Luxemburger Alceda Fund Management S.A. ist eine vollkommen unabhängige 100-prozentige Tochter der Aquila Capital Gruppe mit Hauptsitz in Hamburg und weiteren Standorten in Mailand, Zug und Frankfurt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Antisemitismus beim Namen nennen

, Familie & Kind, Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Die Bundesregierung hat heute im Rahmen der Kabinettssitzung die von der Internationalen Allianz für Holocaust-Gedenken (IHRA) verabschiedete...

Weltkindertag: Kinderrechte im Grundgesetz verankern

, Familie & Kind, Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Anlässlich des Weltkindertages am 20. September 2017 fordert Bundesfamili­enministerin Dr. Katarina Barley die Kinderrechte im Grundgesetz zu...

World Vision im Einsatz nach Erdbeben in Mexiko

, Familie & Kind, World Vision Deutschland e.V

Die internationale Hilfsorganisation World Vision beteiligt sich an den Rettungsarbeiten nach dem Erdbeben in Mexiko. Mitarbeiter der Organisation...

Disclaimer