lifePR
Pressemitteilung BoxID: 346798 (Gemeinde Willingen (Upland))
  • Gemeinde Willingen (Upland)
  • Waldecker Str. 12
  • 34508 Willingen
  • http://www.willingen.de
  • Ansprechpartner
  • Bettina Häger-Teichmann
  • +49 (5234) 2990

Willingen macht Urlaub bezahlbar mit der neuen Gästekarte MeineCard Willingen+

Ab dem 1. April 2013 kommt die neue Gästekarte, die die Urlaubskasse extrem entlastet und den Urlaub noch schöner werden lässt / Und: Willingen überzeugt mit Gesundheitsangeboten - "Gesunder Urlaub in Willingen"

(lifePR) (Willingen, ) Willingen im Sauerland meint es gut mit seinen Gästen: Mit der neuen Gästekarte MeineCard Willingen+ wird den Gästen der Eintritt für über 40 Freizeiteinrichtungen zwischen Kassel und Frankenberg sowie zwischen Willingen und Edersee geschenkt. Allein in Willingen sind 13 der attraktivsten Freizeiteinrichtungen inklusive.

Die Gästekarte bekommt man ab dem 1. April 2013 bei den teilnehmenden Gastgebern als Geschenk bei der Anreise. Unter www.willingen.de/willingenplus erhält man eine erste Übersicht mit den Hotels, Pensionen und Gästehäusern, die jetzt schon an der Einführung teilnehmen. Die Tourist-Information rechnet nach Einführung mit bis zu 200 Gastgebern, die sich dem sogenannten all inklusive Kartensystem anschließen werden. Außerdem erhält man auf dieser Seite viele Informationen rund um die neue Gästekarte, z.B. wo man in Willingen und der Umgebung was, wann und wie kostenlos besuchen kann. Z. B. kann man die Ettelsberg Kabinenbahn umsonst nutzen oder das Lagungen-Erlebnisbad sowie vier weitere Badeparadiese. Einen Besuch wert ist auch der Tierpark oder das Nationalparkzentrum, die Sommerrodelbahn, Minigolf oder das Maislabyrinth, um nur einige Attraktionen zu nennen, die es komplett umsonst gibt mit der Gästekarte. Täglich können die Gäste unter mehr als 40 Urlaubsattraktionen wählen. MeineCard Willingen+ öffnet auch die Türen zu mehr als zehn Museen, so oft man will. Kunstgalerien, Gemäldesammlungen mit alten Meistern, historische Schlösser oder Besucherbergwerke, aber auch ein außergewöhnliches Curioseum sind unter den Offerten dabei.

Toll ist auch, dass die Fahrten mit Bus & Bahn (außer Interregio, ICE und IC) in ganz Nord-Hessen im Bereich des NVV kostenlos sind.

Für Wanderer und Radfahrer ist die kostenlose Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel durch die Gästekarte ein großes Plus, denn so können nun neue und weitere Touren erkundet werden und man kann bequem eine Tour mit Bus und Bahn fahren und die andere wandern oder biken.

Vor allem für Familien bietet MeineCard Willingen+ enorme finanzielle Vorteile, da der Besuch zahlreicher Freizeiteinrichtungen oft mit hohen Kosten verbunden ist. Eine Familie mit zwei Kindern spart mit der Gästekarte pro Tag und Person rund 200,- Euro.

Also, auf nach Willingen: MeineCard Willingen+ lohnt sich und man hat eine Menge mehr Freizeitspaß und Urlaubsmehrwert!

Willingen überzeugt mit Gesundheitsangeboten - "Gesunder Urlaub in Willingen"

Willingen bietet auch eine Fülle an Möglichkeiten für einen gesunden und abwechslungsreichen Urlaub. Menschen, die sich ganz bewusst mit ihrer Gesundheit beschäftigen und sich um die Erhaltung kümmern und dabei sowohl Aktivität als auch Ruhe genießen wollen, finden in Willingen eine große Auswahl an Gesundheitsangeboten. Vom Pilgern, allein oder in der Gruppe, über die Angebote zum Thema "Gesunder Urlaub für pflegende Angehörige" bis hin zu Wellness- und Beautyangeboten sowie Prävention, Kur und Kneipp reichen die Angebote in Willingen.

Ganz aktuell sind alle Informationen zum Thema "Gesunder Urlaub in Willingen" auch auf der neuen Internetseite www.gesunderurlaub-willingen.de zu finden.

Ob für einen längeren Urlaub, eine Woche oder ein Wochenende: In Willingen kann man relaxen, regenerieren und die Gesundheit stärken.

Mehr Informationen: Tourist-Information Willingen,
Am Hagen 10, D-34508 Willingen (Upland),
Tel. +49 (0)5632-401180, Fax +49 (0)5632-401150,
willingen@willingen.de, www.willingen.de