Montag, 23. April 2018


  • Pressemitteilung BoxID 394077

Nur noch wenige Tage: Die MeineCard Willingen+ kommt

Willingen, (lifePR) - .
- Die Gemeinde Willingen im Sauerland präsentiert am 01. April 2013 die neue Gästekarte, die die Urlaubskasse extrem entlastet.
- Außerdem: Events in Willingen, die man sich vormerken sollte und der neue Fernreisebus, der auch Gäste in Willingen mitnimmt.

Ab 01. April 2013 bekommt man die neue Gästekarte MeineCard Willingen+ bei den teilnehmenden Gastgebern als Geschenk bei der Anreise. Unter www.willingen.de/willingenplus erhält man eine Übersicht mit den Hotels, Pensionen und Gästehäusern, die daran teilnehmen.

Die Gemeinde Willingen bietet damit ihren Gästen eine Karte, mit der man viel Geld sparen kann. Mit der MeineCard Willingen+ kann man z. B. die Ettelsberg-Kabinenbahn kostenlos nutzen oder das Lagunen-Erlebnisbad sowie vier weitere Badeparadiese. Einen Besuch wert sind auch der Tierpark, das Nationalparkzentrum am Edersee oder die Sommerrodelbahn, um nur einige Attraktionen zu nennen, die es komplett umsonst gibt mit der Gästekarte. Täglich können die Gäste unter mehr als 60 Urlaubsattraktionen wählen. MeineCard Willingen+ öffnet auch die Türen zu mehr als zehn Museen, so oft man will. Kunstgalerien, Gemäldesammlungen mit alten Meistern, historische Schlösser oder Besucherbergwerke, aber auch ein außergewöhnliches Curioseum sind unter den Offerten dabei.

Toll ist auch, dass die Fahrten mit Bus & Bahn (außer Interregio, ICE und IC) in ganz Nordhessen im Bereich des NVV kostenlos sind. Vor allem für Familien bietet MeineCard Willingen+ enorme finanzielle Vorteile, da der Besuch zahlreicher Freizeiteinrichtungen oft mit hohen Kosten verbunden ist. Eine Familie mit zwei Kindern spart mit der Gästekarte pro Tag und Person rund 200,- Euro.

Der neue Fernreisebus - Im Luxus-Bus ans Ziel

Seit Kurzem kann man besonders komfortabel, sicher und kostengünstig aus den Niederlanden und dem Ruhrgebiet ins Waldecker Land und nach Willingen oder auch bis Bad Wildungen gelangen oder umgekehrt aus dem Waldecker Land die wichtigsten Metropolen an Rhein und

Ruhr sowie im nahen Holland bis hin zur Metropole Amsterdam erreichen. Der städtische Bad Wildunger Omnibusbetrieb BKW macht ein sehr attraktives Angebot: Zwei Mal pro Woche pendelt der hochmoderne barrierefreie Fernbus auf dieser Strecke hin und zurück. Viele Gäste möchten nicht in überfüllten Zügen unterwegs sein oder auf vollen Autobahnen selbst fahren. Deshalb ist der neue Fernreisebus besonders für ältere Menschen eine komfortable und dabei Kosten sparende Alternative.

Sicher, bequem, barrierefrei

Für die Gäste ist das Beste gerade gut genug! Das städtische Busunternehmen BKW hat speziell für die neu eingerichtete Fernbuslinie den Fuhrpark erweitert. Die modernen Luxusbusse der neuesten Generation bieten maximalen Komfort, eine Top-Ausstattung, höchste Sicherheitsstandards, einzigartige Barrierefreiheit und viel Platz. Klima, Kühlbox und Bord-WC sind selbstverständlich, der besonders leise Bus ist aber auch mit neuester Sicherheitstechnik ausgestattet. Die Sitzreihen haben besonders großen Abstand, Ruftasten ermöglichen den Kontakt zum Fahrer und an Bord gibt es mit Musik und Filmen aus der DVD/Video-anlage oder kalten und heißen Getränken auch Unterhaltung und Service.

Eine Besonderheit: Der Bus hat am hinteren Einstieg eine solide Heberampe, mit der man Rollstuhfahrer bequem, sanft und sicher ohne beschwerliches Treppensteigen ins Fahrzeug heben kann. Bis zu fünf Rollstühle finden im Innern Platz und können fixiert werden. Rollstuhfahrer können während der Fahrt ganz nach Wunsch entweder im eigenen Rolli bleiben oder einen normalen Sitz nutzen.

Die Route führt zwei Mal wöchentlich über Korbach, Willingen, Dortmund, Essen, Düsseldorf, Nijmegen, Rotterdam, Utrecht nach Amsterdam - und umgekehrt.

Weitere Informationen über die Route und Preise erhält man bei: BKW Bad Wildungen, St.-Florian-Str.14, 34537 Bad Wildungen, Tel. (0 56 21) 80 28-0,
www.fernbus-badwildungen.de

Weitere Events in Willingen, die man sich vormerken sollte:

Das beliebte SPRING GemeindeFerienFestival findet in diesem Jahr vom 01.04. bis zum 06.04. statt. Die Teilnehmer feiern während dieser Tage ein Festival, das Inspiration und

Spontaneität schenken soll, Gottes Wort Raum gibt sowie Sport, Spaß, Spiel und Spannung bietet. Gemeinschaft pur, die man mit vielen Freunden, mit neuen und alten, genießen und erleben kann. SPRING bedeutet eine Zeit voller Erlebnisse. Jeder stellt sich seinen Tag ganz individuell zusammen. Schon die Kleinsten haben ihr eigenes Programm. Auch Schulkinder, Teenies, Jugendliche und Twens erleben eine Woche lang Action, Abenteuer und Tiefgang. Es finden Konzerte, Workshops, Bibelarbeiten und Gottesdienste statt. Unbedingt vormerken!

Vom 20. bis zum 21. April 2013 findet das 2. Willinger Tulpenfest statt. An diesem Wochenende wird der ganze Ort farbenfroh und mit Blumen geschmückt. Live-Musik, kulinarische Köstlichkeiten sowie ein verkaufsoffenes Wochenende und weitere Aktionen werden den Besuchern geboten. Ab 10.00 Uhr geht es los.

Die 7. Kulinarischen Schlendertage in Willingen

Vom 20. April bis 05. Mai 2013 kann man sich auf zwei Wochen voller kulinarischer Glanzlichter freuen! Dann kann man in Willingen genießen, was Küche und Keller zu bieten haben. Die Willinger Gastronomie erwartet die Gäste mit feinen Leckerbissen und einem interessanten Rahmenprogramm rund um das Thema "Essen und Trinken".

Informativ sind die Weinseminare, bei denen es neben Kostproben auch interessante Informationen zur Herkunft, Herstellung und Geschichte der leckeren Tropfen gibt.

Von einem Restaurant zum nächsten geht es bei der "Käferrallye". Man kann dabei an einem Abend verschiedene Restaurants kennen lernen. Dabei nimmt man jeden Gang, von der Vorspeise bis zum Dessert, in einem anderen Lokal ein. Ein besonderes Erlebnis ist das Grubendinner im Willinger Schieferbergwerk. Das uralte, schwarz glänzende Gestein und gemütlicher Kerzenschein bilden die Kulisse für ein leckeres Bergmannsmenü. Unter Tage erlebt man beim "flambierten Stollen aus dem Stollen" einen wahren Gaumen- und Augenschmaus.

Vormerken: VIVA Willingen - Das Festival der guten Laune

Am 31.08.2013 findet mit VIVA Willingen ein neues Open-Air-Event statt, bei dem viele nationale und internationale Party-Schlager-Stars für tolle Stimmung sorgen werden. Am Samstag, den 31. August 2013 kommt "das Festival der guten Laune" zum ersten Mal nach Willingen. Bei "VIVA Willingen" werden mindestens zehn aktuelle nationale und internationale

Party-Schlager-Stars auf der Open Air Bühne am Festival-Gelände oberhalb des Sauerland Stern Hotels stehen. Die Party-Elite der Playa de Palma wird für die richtige Party-Stimmung bei "VIVA Willingen" sorgen. Mehr Infos unter: www.viva-willingen.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Servicestudie: Fahrradhäuser 2018

, Freizeit & Hobby, DISQ Deutsches Institut für Service-Qualität GmbH & Co. KG

Die Fahrradsaison ist mit Frühlingsbeginn eröffnet und nicht jeder Drahtesel hat die Wintermonate schadlos überstanden. Für Kaufberatung oder...

Aktiver Naturgenuss

, Freizeit & Hobby, Naheland-Touristik GmbH

Naturgenuss und Erlebnis, Bewegung an der frischen Luft, körperliche Herausforderung und seelisches Wohlbefinden - Wandern macht rundherum glücklich....

Der Service für Reiter

, Freizeit & Hobby, Swiss Galoppers GmbH

Sabine Bolle, Geschäftsführerin der Futtermittel Neeb GmbH, freut sich, den allerersten Hufschuh ihren Kunden vorzustellen. „Es wurde auch Zeit,...

Disclaimer