Mittwoch, 22. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 665157

Gebeco bringt Weltmetropolen näher

Mit Gebeco erleben Gäste einzigartige Städte weltweit

Kiel, (lifePR) - Gebeco bietet Begegnungen mit Menschen auf Augenhöhe. Egal ob in der Wüste Marokkos oder in der Welthauptstadt des Tangos. Eines ist allen Reisen gemein: die Art, sie zu erleben. Nämlich mit allen Sinnen, authentisch, intensiv und inspirierend. So tauchen die Gäste in fremde Kulturen ein, bauen Brücken in neue unbekannte Welten. Jede Reise wird von Experten vor Ort sorgfältig nach Gebeco-Kriterien entwickelt. Kompetente, Deutsch sprechende Reiseleiter geben ihr Fachwissen dann gerne an interessierte Besucher weiter. Mit Herz und Seele. Nähere Informationen zu der Reise sowie Buchungsmöglichkeiten erhalten Sie auf der Gebeco-Internetseite und im Reisebüro.

Traumstädte Südamerikas

Drei pulsierende Metropolen: Montevideo, Buenos Aires und Rio de Janeiro können im Rahmen der 14-Tage-Erlebnissreise in einer Gruppe Gleichgesinnter erlebt werden. Auf dem Programm steht außerdem das koloniale Juwel Colonia del Sacramento, das gemeinsam erkundet wird und die Wasserfälle von Igussu, eines der spektakulärsten Naturschauspiele des Planeten, wo Wassermengen auf einer Breite von vier Kilometern von etwa 80 m Höhe in die Tiefe stürzen. Die besondere Erlebnisreise von Gebeco startet in Uruguay. Die Gruppe verspürt die glanzvolle Vergangenheit und die lebendige Gegenwart Montevideos, gefolgt von Buenos Aires, die Welthauptstadt des Tangos, mit dem legendären rosafarbenen Präsidentenpalast, der den Reisenden einen besseren Einblick in die Geschichte Argentiniens ermöglicht. Und an der Copacabana, dem wohl berühmtesten Strand der Welt heißt es, sehen und gesehen werden.

„Traumstädte Südamerikas“, Gebeco Länder erleben
14-Tage-Erlebnisreise ab 2.995 € inkl. Flüge
Link zur Reise: www.gebeco.de/2912000
Termine: 30.09.-12.10., 21.10.-02.11., 04.11.-16.11., 18.11.-30.11., 27.01.-08.02., 03.03.-15.03., 24.03.-05.04
Vormerktermine 2018: 29.09.-11.10., 13.10.-25.10., 27.10.-08.11., 10.11.-22.11.

Marokko und Spanien

Die 12-Tage-Studienreise führt die Besucher von Marrakesch über Tanger, Sevilla, Cordoba, Grenada nach Malaga. Auf dem Weg von Afrika nach Europa erleben die Reisenden einen kontrastreichen Einblick in das Alltagsleben des muslimischen Marokkos und des christlichen Spaniens, dessen südliche Region durch die Mauren stark geprägt wurde. Unsere erfahrenen und Deutsch sprechenden Reiseleiter bringen der Gruppe diese zwei unterschiedlichen Länder näher: ein einzigartiges Gruppenerlebnis. Ein Höhepunkt auf dem Weg vom Orient in den Okzident ist die Überfahrt mit der Fähre über die Straße von Gibraltar, eine Brücke zwischen Islam und Christentum, an der die Gruppe die pittoresken Bergspitzen des afrikanischen Kontinents hinter sich lässt und sich den wuchtigen Festungsmauern nähert. Nachdem die Gruppe das wunderschöne, rot gefärbte und bunte Andalusien betritt, eröffnen sich neue Horizonte: die gotische Kathedrale von Sevilla, die als Fundament die Freitagsmoschee hat, die legendäre Alhambra, wo die Gruppe, gemeinsam, die rote Burg und die unglaublichen Gartenanlagen bewundern kann. Hier und in Malaga, der Heimatstadt Pablo Picassos, klingt der Abend bei Tapas und einem Gläschen „Fino“, eine spanische Bezeichnung der Tintofino Rebsorte, aus. Bei Reisen zu Ostern können Reisende aus nächster Nähe die Semana Santa Prozessionen beobachten. Während der Osterfeierlichkeiten ziehen die Bruderschaften mit Kutten bekleidet durch die Straßen: ein unvergessliches Spektakel.

„Marokko und Spanien“, Gebeco Länder Erleben
12-Tage-Dr. Tigges Studienreise ab 1.995 € inkl. Flüge
Link zur Reise: www.gebeco.de/reisen/254T013
Termine: 29.09.-10.10.2017, 20.10.-31.10., 03.11.-14.11., 16.03.-27.03.2018, 06.04.-17.04., 20.04.-01.05., 04.05.-15.05.
Vormerktermine 2018: 28.09.-09.10., 19.10.-30.10., 02.11.-13.11.

Asiatische Impressionen

Die 17-Tage-Erlebnisreise führt von Thailand über Kambodscha nach Vietnam. Die pulsierende Mega-City Bangkok ist der Ausgansort einer besonderen Studienreise. Diese führt in die kambodschanische Provinzstadt Battambang, wo mit typischen Tuk Tuks der moderne Stadtkern erfahren wird. Nach einer reizvollen Überlandfahrt, erreicht die Gruppe Phnom Penh, die Hauptstdt Kambodschas. Um das lokale Flair auszukosten, wird die faszinierende Stadt erst mal mit dem Fahrradtaxi erkundet. Abends geht es zu dem Hot Spot der Einheinmischen. Hier kann die Gruppe bei einem gemeinsammen Abendessen exotische Früchte und gegrillte Spezialitäten kosten. Dabei erfährt die Gruppe noch viel über Rezepte, Gewürze und Heilmittel der Region. Per Bootausflug wird die Rabbit Insel besucht, die von einigen Fischerfamilien bewohnt ist. Durch das fruchtbare, lebendige Mekong-Delta, mit seinen schwimmenden Dörfern, erreicht die Gruppe Vietnam, ein vielseitiges, immer wichtigeres, touristisches Land. Am nächsten Tag kann die Gruppe per Boot den schwimmenden Markt miterleben, das farbenprächtige Angebot bewundern und weitere Eindrücke sammeln. Die dynamische Kunstszene Kambodschas lernen unsere Gruppen bei Abreise am 12.02. und 07.11. kennen. Im Phare Cambodian Circus treffen zeitgenössische und traditionelle Künste aufeinander.

„Asiatische Impressionen“, Gebeco Länder Erleben
17-Tage-Erlebnisreise ab 2.195 € inkl. Flüge
Link zur Reise: www.gebeco.de/reisen/2900001
Termine: 30.09.-16.10.2017, 21.10.-06.11., 07.11.-23.11., 22.12.-07.01.2018, 06.01.-22.01., 10.02.-26.02., 24.02.-12.03., 24.03.-09.04.2018
Vormerktermine 2018: 29.09.-15.10., 20.10.-05.11., 07.11.-23.11., 22.12.-07.01.2019

Gebeco GmbH & Co KG

Gebeco (Gesellschaft für internationale Begegnung und Cooperation) ist mit jährlich rund 60.000 Gästen und 116 Mio. Euro Umsatz einer der führenden Veranstalter von Studien- und Erlebnisreisen im deutschsprachigen Raum. Im Portfolio: weltweite Erlebnisreisen, Dr. Tigges Studienreisen, Privatreisen, Aktivreisen, Erlebnis-Kreuzfahrten, Abenteuerreisen mit goXplore u.v.m. Authentische Begegnungen mit fremden Menschen und Kulturen stehen im Mittelpunkt. Gebeco engagiert sich für einen nachhaltigen Tourismus und trägt seit 2011 das Nachhaltigkeits-Siegel "CSR-Tourism-certified".

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Nachhaltig, authentisch, anders: Intrepid Travel präsentiert große Abenteuer für kleine Gruppen im neuen Katalog für 2018

, Reisen & Urlaub, Intrepid Travel

Seit letzter Woche ist der neue Katalog des nachhaltigen Reiseveranstalters Intrepid Travel für 2018 erhältlich. Bei den zahlreichen neuen Erlebnis-Gruppenreisen...

Schwarzwald-Team backt für Urlauber

, Reisen & Urlaub, Schwarzwald Tourismus GmbH

Die Schwarzwald Tourismus GmbH (STG) will in diesem Jahr keine obligatorischen Weihnachtspräsente an ihre Gesellschafter, Aufsichtsräte und Bürgermeister...

Madeira: Winterflucht auf die Frühlingsinsel

, Reisen & Urlaub, Wikinger Reisen GmbH

Noch Resturlaub und keine Lust mehr auf Regen und Kälte? Ideal für eine kleine „Winterflucht“ ist die Frühlingsinsel Madeira. Ein grünes Paradies...

Disclaimer