lifePR
Pressemitteilung BoxID: 494333 (GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen e.V.)
  • GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen e.V.
  • Klingelhöferstraße 5
  • 10785 Berlin
  • http://www.gdw.de
  • Ansprechpartner
  • Katharina Burkardt
  • +49 (30) 82403-151

Spitzenverband der Wohnungswirtschaft GdW wächst um acht Fördermitglieder

(lifePR) (Berlin, ) Der Spitzenverband der Wohnungswirtschaft baut sein Kompetenznetzwerk weiter aus: Acht weitere Unternehmen aus den Bereichen Finanzdienstleistungen, Energietechnik und -versorgung, Verlagswesen, Multimedia, Bauträger und Gebäudedienstleistungen hat der GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen in den Kreis seiner Fördermitglieder aufgenommen. Der GdW hat damit das Spektrum seines Expertenkreises über seine rund 3.000 Wohnungsunternehmen hinaus um weitere branchenverwandte Spezialisten vergrößert.

"Der GdW verstärkt mit den neu gewonnenen Unternehmen sein branchenübergreifendes Netzwerk. Als Experten für alle Themen rund um das Mieten und Wohnen sind wir bundesweit die zentrale Plattform, für unsere Mitglieder sowie unsere Partner aus Politik, Medien und Wissenschaft. Durch die noch engere Zusammenarbeit mit den neuen Unternehmen aus der Energie-, Bau- und Medienwirtschaft werden sich Synergieeffekte ergeben, von denen sowohl unsere Mitglieder profitieren als auch die 13 Millionen Menschen, die in deren rund 6 Millionen Wohnungen leben", erklärte Axel Gedaschko, Präsident des GdW.

Zu den neuen Fördermitgliedern des GdW gehören: die Bosch Thermotechnik GmbH, mit den Marken Buderus und Junkers Anbieter von energieeffizienten Lösungen für Raumklima und Warmwasserkomfort; die B&O-Gruppe, die gewerkeübergreifende Handwerksleistungen aus, insbesondere für die Instandhaltung von Wohnungen und deren Modernisierung, ausführt; die Deutsche Kautionskasse AG, Finanzdienstleister für die Übernahme von Bürgschaften bei Mietkautionen; die Haufe Gruppe, eines der innovativsten und führenden Medien- und Softwarehäuser in den Bereichen Recht, Wirtschaft und Steuern; die Münchener Hypothekenbank eG, genossenschaftliche Pfandbriefbank und Finanzierungsanbieter für Wohn- und Gewerbeimmobilien; die PrimaCom Berlin GmbH, Kabelnetzbetreiber und Kommunikationsdienstleister; die RWE Vertrieb AG, eines der größten Unternehmen für Energielieferungen und Energiedienstleistungen in Deutschland; sowie die WTC Wohnen- und TeleCommunication GmbH & Co. KG, Partner der Wohnungswirtschaft für zukunftssichere Multimediaversorgung über Glasfasernetze.

GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen e.V.

Der GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen vertritt als größter deutscher Branchendachverband bundesweit und auf europäischer Ebene rund 3.000 kommunale, genossenschaftliche, kirchliche, privatwirtschaftliche, landes- und bundeseigene Wohnungsunternehmen. Sie bewirtschaften rd. 6 Mio. Wohnungen, in denen über 13 Mio. Menschen wohnen. Der GdW repräsentiert damit Wohnungsunternehmen, die fast 30 Prozent aller Mietwohnungen in Deutschland bewirtschaften.