ibis Styles Dresden im beliebten Szeneviertel Neustadt eröffnet

Hotel der GCH Hotel Group erhält frisch renoviert einen neuen Brand

(lifePR) ( Dresden, )
Das ibis Styles Dresden Neustadt der GCH Hotel Group wurde mitten im jungen Szeneviertel der sächsischen Elbmetropole eröffnet. Das ehemalige TRYP by Wyndham Dresden Neustadt Hotel erstrahlt damit nicht nur in neuem Glanz, sondern auch komplett unter neuer Flagge der stylischen Design-Marke von Accor. In einem Gründerzeit-Bau mit einzigartigem Charme verbindet das Hotel modernen Komfort mit Jugendstil-Flair.

Die 81 Zimmer, vom Einzelzimmer bis zu Familienapartments, sind mit Dusche, TV sowie kostenlosem WLAN ausgestattet. Ein moderner Frühstückssaal bietet das passende Ambiente für ausgewogene und vielseitige Buffets. Ein Restaurant und eine Kellerbar in historischem Gewölbe ergänzen das Angebot für Gäste. Nur wenige Gehminuten vom Fluss entfernt und nah an der Innenstadt mit Zwinger, Grünem Gewölbe, Semperoper und Frauenkirche gelegen, ist das Hotel der ideale Ausgangspunkt, um Dresden zu erkunden.

Weitere Informationen über das Hotel stehen auf der Übersichtsseite der GCH Hotel Group www.gchhotelgroup.com.



 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.