American Express Global Business Travel übernimmt führenden Spezialisten für Meetings und Events

(lifePR) ( London, )
American Express Global Business Travel (GBT) übernimmt Banks Sadler, eine internationale Event-Management-Agentur mit Sitz in London. Das Unternehmen wird künftig als Teil von American Express Meetings & Events tätig sein, einem Geschäftsbereich von GBT. Mit der Transaktion, die voraussichtlich im 3. Quartal 2017 zum Abschluss kommt, werden das Unternehmen und seine Mitarbeiter offiziell Teil der GBT-Familie.

Issa Jouaneh, Senior Vice President und General Manager von American Express Meetings & Events, sagt, die Akquisition sei strategisch sinnvoll für seine Organisation und eine positive Entwicklung für Banks Sadler und seine Kunden. „Banks Sadler ist eine der angesehensten Marken im Bereich Meetings & Events", sagt er. „Sie bringen eine umfangreiche Palette an Services und Lösungen und eine unabhängige Agentur-Denkweise mit, die wir beibehalten und ausbauen werden. In Kombination mit den umfangreichen Ressourcen und der globalen Präsenz von American Express Meetings & Events werden unsere Kunden von zusätzlichen Mehrwerten profitieren."

Banks Sadler wurde 1982 in London gegründet und hat Niederlassungen in York, Windsor, Paris, Düsseldorf und New York. Das Unternehmen beschäftigt rund 250 Mitarbeiter. In den vergangenen 35 Jahren haben sich das Unternehmen und die Marke als eine der zuverlässigsten auf dem Markt etabliert. Unter der Führung von Leigh Jagger hat das Unternehmen seinen Service und das Portfolio auf mehrere Märkte erweitert.

„Der Verkauf ist ein wichtiger Moment", sagt Leih Jagger. „Obwohl die Kunden keine Veränderung bemerken werden, wird das Unternehmen nun von einem der weltweit größten Anbieter für das Management von Reisen und Meetings unterstützt. Wir werden daher weiterhin branchenweit führende Dienstleistungen für die Planung und das Management von Events bieten. Gleichzeitig profitieren wir von den Lieferantenbeziehungen, der globalen Aufstellung und der Expertise in Sachen strategischer Meetings-Management-Programme von American Express Meetings & Events."

Steven Curts, Chief Strategy Officer von GBT, sagt, die Akquisition sei ein weiterer wichtiger Schritt für die Entwicklung des globalen Geschäfts: „Im schnell getakteten Sektor der Geschäftsreisen sowie der Tagungen und Veranstaltungen liegt unser Fokus stets auf der Verbesserung von Kundenservice, Produktangebot und der globalen Präsenz durch strategische Akquisitionen, Partnerschaften und organisches Wachstum. Der Kauf von Banks Sadler ist ein weiterer wichtiger Schritt auf unserer strategischen Reise."
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.