Freitag, 20. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 642994

Lokale Unternehmen werben für die Gartenschau

Bad Herrenalb, (lifePR) - Die Gartenschau Bad Herrenalb 2017 freut sich über Unterstützung: Betriebe aus der Region werben für das sommerliche Großereignis und gestalten dazu ihre Firmenfahrzeuge um. Autofahrern und anderen Verkehrsteilnehmern wird das fröhlich lächelnde Gartenschau- Blumenmädchen ab sofort vermehrt auch auf den Straßen der ganzen Region begegnen.

Die Martin Knirsch Kraftfahrzeuge GmbH hat zum Beispiel großflächig das Fahrerhaus eines Lastwagens mit dem Logo, dem Blumenbild und Schriftzügen der Gartenschau ausgestattet. Zudem ist die Internetadresse www.badherrenalb2017.de zu sehen, unter der Interessierte mehr zum Veranstaltungsprogramm erfahren und Tickets für die Gartenschau bestellen können. Auch die Elektro Pfeiffer GmbH hat auffällige Sticker auf der Rückseite ihrer verschiedenen Dienstautos angebracht, um im Straßenverkehr für das 121-tägige Gartenfest in Bad Herrenalb zu werben.

Info: Wer mit seinem Unternehmen ebenfalls die Gartenschau Bad Herrenalb 2017 unterstützen möchte, kann sich direkt an die Marketing-Leitung der Gartenschau wenden, entweder per E-Mail an alexandra.beck@badherrenalb.de oder telefonisch unter 07083/92481-22.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Tag der Direktvermarktung und des Ernährungshandwerks in Brandenburg

, Energie & Umwelt, pro agro - Verband zur Förderung des ländlichen Raumes im Land Brandenburg e.V.

Am 23.Oktober laden der Agrarmarketingverban­d pro agro und das Forum ländlicher Raum – Netzwerk Brandenburg zu der jährlichen Fachtagung Tag...

Kupferwerkstoffe haben eine wichtige Funktion in der Kreislaufwirtschaft

, Energie & Umwelt, Deutsches Kupferinstitut Berufsverband e.V.

Als globales Life-Cycle-Zentrum beschäftigt sich das Deutsche Kupferinstitut in Düsseldorf unter anderem mit verschiedenen Szenarien, die die...

TÜV SÜD prüft Offshore-Windpark Butendiek

, Energie & Umwelt, TÜV SÜD AG

Im Auftrag der OWP Butendiek GmbH & Co. KG führt TÜV SÜD die wiederkehrenden Prüfungen im Offshore-Windpark Butendiek durch. Der Windpark mit...

Disclaimer