Dienstag, 26. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 668883

Letzte Chance auf Kunstgenuss im Gartenschauhaus

Bad Herrenalb, (lifePR) - Mit der achten Ausstellungsperiode geht die KunstKampagne.2017 in die letzte Runde und präsentiert bis zum Ende der Gartenschau die Werke zweier talentierter Künstlerinnen aus der Region. Sonja Metzger und Susanne Wadle stellen stimmungsvolle Gemälde und aufregende Plastiken und Skulpturen im Gartenschauhaus aus und unterstreichen damit noch einmal, welchen Mehrwert die Kunstaktion für die Gartenschau bietet.

Bei den Gemälden von Sonja Metzger steht die „Fazination Natur/Schwarzwald“ im Vordergrund. Wälder und Winterlandschaften sind als Inhalte genauso vertreten wie sommerliche Blütenpracht. Die abstrakt gehaltenen Bilder bestechen auf den ersten Blick durch ihre expressionistische Farbgebung. Bäume in kühlem oder warmem Grün, weißgraue Schneefelder und Blüten in kräftigen Rot-Tönen sorgen für eine spürbare Emotionalität.

Unter dem Titel „Plastiken und Zeichnungen“ sind die Werke von Susanne Wadle ausgestellt, die sich auf den ersten Blick einer thematischen Zusammenfassung entziehen. Die Objekte vereint jedoch eine starke, dynamische Komponente und in vielen Fällen der Gebrauch von alltäglichen Gegenständen wie Damen-Pumps, Barbiepuppen oder Bürsten. Das lädt die Besucher sofort zum Entdecken ein und lässt sie in einen Dialog mit den Plastiken eintreten.

Wer also noch einmal die Chance nutzen möchte die KunstKampagne.2017 im Rahmen der Gartenschau zu erleben, hat ab sofort die Chance dazu. Ausgestellt wird bis Sonntag, 10. September, dem letzten Gartenschau-Tag.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Hoffest im Schloss zum Auftakt der Auerstedter Festwoche

, Kunst & Kultur, Toskanaworld GmbH

Mit einem Fest auf dem Hof des Schloss Auerstedt werden am 14. Oktober 2017 gleich zwei Jubiläen in dem geschichtsträchtigen Ort eingeläutet:...

Ein «Festival der Düfte» auf Schloss Wildegg (Primeur) mit international bekannten Parfumeuren

, Kunst & Kultur, Schloss Wildegg, Museum Aargau

Auf Schloss Wildegg findet schweizweit erstmalig das Festival der Düfte statt. International bekannte Parfumeure und Duftexperten liessen sich...

Gefangen im System

, Kunst & Kultur, Oper Leipzig

Mit Giuseppe Verdis »Don Carlo« in der Regie von Jakob Peters-Messer hebt sich am Samstag, 30. September 2017, 19 Uhr  im Opernhaus der Vorhang...

Disclaimer