Besucherrekord beim sechsten AlpenTestival in Garmisch-Partenkirchen

(lifePR) ( Garmisch-Partenkirchen, )
Insgesamt rund 1.000 verkaufte Tickets und 15.000 Besucher: Das war das diesjährige AlpenTestival, das vom 4. bis 6. August 2017 bereits zum sechsten Mal zum Material testen, Natur erleben und Sommerzeit genießen nach Garmisch-Partenkirchen einlud.

„Es war unglaublich viel los und die Stimmung entsprechend gut“, freut sich Sandra Leiner, Projektleiterin AlpenTestival bei Garmisch-Partenkirchen Tourismus. „Unser neu entwickeltes Ticketsystem fand großen Anklang und wir konnten bereits vorab 759 Tickets verkaufen. 218 Testivalpässe gingen dann vor Ort noch über den Tresen - das ist Rekord!“

Erstmals galt in diesem Jahr der Testivalpass zum Preis von 15 Euro für Erwachsene und zehn Euro für Kinder als Eintrittskarte für das gesamte Rahmenprogramm an allen drei Testivaltagen. Outdoor-Liebhaber konnten somit beispielsweise am Salomon Trailrunning Angebot teilnehmen oder Führungen auf die Olympia Skisprungschanze mitmachen. Im Olympia Skistation bot das Team des GaPa Gesundheits-Ecks außerdem Beratung zu Themen rund um Gesundheit und Prävention an und Frühaufsteher konnten mit morgendlichen Yoga-Sessions in den Tag starten. Zudem konnten alle Besucher mit dem Testival-Pass das Sport Conrad Testcenter nutzen und nach Lust und Laune die Produkte von 16 namhaften Outdoor-Herstellern auf Herz und Nieren prüfen.
Die zusätzlich angebotenen Touren aus den Bereichen Klettern, Wandern, Radeln, Wasser und für Kindern waren zu 90 Prozent ausgelastet. Besonderer Beliebtheit erfreuten sich die BMW E-Bike Tour, der täglich angebotene Klettersteig-Kurs, die Sonnenaufgangstour auf den Eckbauer, die Abendwanderung zur Eckenhütte oder auch die Wildkräuterwanderung inklusive Kochworkshop.

Auch im SALEWA-Zeltdorf ging es rund: Bereits drei Wochen vor Veranstaltungsbeginn waren die verfügbaren Schlafplätze restlos ausgebucht.
Dank des guten Wetters am Freitag und Samstag konnten sich die Veranstalter über insgesamt rund 15.000 Besucher an allen drei Testivaltagen freuen.
2018 wird das AlpenTestival von 3. bis 5. August stattfinden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.