lifePR
Pressemitteilung BoxID: 549464 (Markt Garmisch-Partenkirchen)
  • Markt Garmisch-Partenkirchen
  • Richard-Strauss-Platz 1a
  • 82467 Garmisch-Partenkirchen
  • https://www.gapa.de
  • Ansprechpartner
  • Elisabeth Brück
  • +49 (8821) 180-411

Besucherrekord beim AlpenTestival 2015 in Garmisch-Partenkirchen

(lifePR) (Garmisch-Partenkirchen, ) Drei Tage, 12.000 Besucher und knapp 44 Sonnenstunden: Das war das diesjährige AlpenTestival, das vom 7. bis 9. August bereits zum vierten Mal zum Material testen, Natur erleben und Zeit genießen nach Garmisch-Partenkirchen einlud. Der diesjährige Besucherrekord, die ausgebuchten Übernachtungszelte und Touren bestätigen den erfolgreichen Verlauf des Testivals. Viele Gäste verabschiedeten sich begeistert mit "bis zum nächsten Jahr".

"Bereits in den vorigen Jahren konnten wir die Besucherzahlen kontinuierlich steigern. Die Teilnehmerzahl in diesem Jahr übertrifft jedoch all unsere Erwartungen. Im Vergleich zum letzten Jahr konnten wir sie mehr als verdoppeln - wir freuen uns, dass das Konzept des AlpenTestivals schon im vierten Jahr so gut ankommt", so Katharina Neuner, Projektleiterin AlpenTestival bei Garmisch-Partenkirchen Tourismus.

Neu im Tourenbereich waren in diesem Jahr unter anderem die Alpspitz-Panoramatour, die SALEWA Alpine Speed Tour zum Schachen oder die Zugspitzbesteigung via Wiener Neustädter. Im GaPa Abenteuerland im Olympia Skistadion waren der BMW Kids Parcours, das Klettern, Bouldern und Abseilen von der Schanze sowie die Kräuterwanderungen besonders beliebt.

Im Sport Conrad Testcenter, bei dem Teilnehmer Ausstattung der Marken SALEWA, UVEX, Vaude, Maloja, Salomon, Ghost, Mountain Equipment und Red Chili auf Herz und Nieren prüfen konnten, waren Wanderbekleidung und Kletterequipment besonders gefragt. Auch dabei waren die Hersteller Auch dabei: GORE, Haglöfs, Icebreaker® Merino, La Sportiva, LEKI, LOWE Alpin, LOWA, CEP und Mammut. Das SALEWA Zeltdorf mit 150 funktionellen Drei-Mann Zelten war restlos belegt. Rund 1.000 Teilnehmer haben den Testivaltag bei den Abendveranstaltungen ausklingen lassen.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.