Atelier GARDEUR: neuer Onlinelook

Unternehmenswebsite mit neuem Markenauftritt

(lifePR) ( Mönchengladbach, )
Der Hosenspezialist GARDEUR präsentiert seinen neuen Markenauftritt "Atelier GARDEUR" auch online und unterzieht seine Website im gleichen Zuge einem umfassenden Relaunch. Der inhaltliche und bildliche Fokus liegt nun verstärkt auf dem Produkt und spiegelt die Heimat der Hose, das Atelier GARDEUR, klar wider. Die Website überzeugt mit großzügigen und detailreichen Bildwelten, einer kreativen Text-Bild-Gestaltung und einer harmonischen Farbwahl. Die Mönchengladbacher verbesserten außerdem die Nutzerführung, optimierten ihren Onlineauftritt auch für mobile Endgeräte wie Tablet-Computer und bauten die Bereiche Presse und Karriere aus. Umgesetzt wurde das Onlinedesign von der Düsseldorfer Agentur ZWO rundum kommunikation. Sie schafft damit den perfekten Schulterschluss zur Printkommunikation, die von der Hamburger Agentur Orca im Hafen betreut wird.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.