Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 925565

Garbe Industrial Real Estate GmbH Versmannstraße 2 20457 Hamburg, Deutschland http://www.garbe-industrial.de
Ansprechpartner:in Frau Beyza Güven +49 40 356130
Logo der Firma Garbe Industrial Real Estate GmbH
Garbe Industrial Real Estate GmbH

Garbe Industrial Real Estate plant Logistikimmobilie in Lüneburg

(lifePR) (Hamburg/Lüneburg, )
Die Garbe Industrial Real Estate GmbH baut ihren Bestand an Logistikzentren in der Metropolregion Hamburg weiter aus. Zu diesem Zweck hat der Hamburger Projektentwickler ein rund 33.000 Quadratmeter großes, baureifes Grundstück in Lüneburg gekauft. Darauf soll eine Logistikimmobilie mit einer Gesamtfläche von ca. 20.000 Quadratmetern entstehen. Geplanter Baubeginn ist im Juni 2023. 33 Millionen Euro wird Garbe Industrial Real Estate in das Projekt investieren.

„Lüneburg zählt zu den dynamischsten Wirtschaftsstandorten in der Metropolregion Hamburg. Die Stadt überzeugt mit innovationsfreudigen Unternehmen, qualifizierten Fachkräften und guter Infrastruktur. Deshalb war es für uns nur eine Frage der Zeit, wann wir uns in diesem attraktiven Umfeld engagieren“, betont Adrian Zellner, Mitglied der Geschäftsleitung von Garbe Industrial Real Estate. Der Hamburger Projektentwickler hat das Grundstück von der Sallier Bauträger GmbH & Co. KG erworben, mit der eine längerfristige, partnerschaftliche Zusammenarbeit besteht und die auch die Vermarktung der Flächen übernimmt.

Das Grundstück liegt im Gewerbepark Lüneburg-Ost, nur wenige Hundert Meter vom Hafen und dem Elbeseitenkanal entfernt. Über die Bundesstraßen 216, 209 und 4 ist die A 39 ohne Ortsdurchfahrung innerhalb von zehn Minuten zu erreichen. Die A 39 verbindet Lüneburg mit dem Maschener Kreuz und weiter über die A 1 und A 7 mit Hamburg. „Die zentrale Lage und die Anbindung sowohl an das Fernstraßennetz als auch an den ÖPNV spielten bei der Standortentscheidung eine wesentliche Rolle“, so Adrian Zellner. Die nächstgelegene Bushaltestelle ist ca. 400 Meter vom Grundstück entfernt.

Geplant ist eine Logistikimmobilie mit einer Höhe von 12,20 Meter (Unterkante Binder) und einer Hallenfläche von insgesamt etwa 17.500 Quadratmetern. Eine Einheit wird etwa 7.000 Quadratmeter groß sein, die andere ca. 10.500 Quadratmeter.

Hinzu kommen jeweils rund 440 Quadratmeter für Büros und Sozialräume. Weitere insgesamt ca. 1.600 Quadratmeter sind für Lagermezzanine vorgesehen. Ausgestattet wird der Neubau mit 17 Überladebrücken und zwei ebenerdigen Sektionaltoren. Auf dem Außengelände sollen Stellplätze für 60 Pkw und vier Lkw entstehen.

Geplant wird die Immobilie nach aktuellen ökologischen Standards. Zur Gewinnung regenerativer Energie soll beispielsweise auf dem Dach eine leistungsstarke Photovoltaikanlage installiert werden. Auf den Einsatz fossiler Brennstoffe wird verzichtet, stattdessen kommen Wärmepumpen zum Einsatz. Eine weitere Maßnahme ist die Ausstattung mit energieeffizienter LED-Beleuchtung. Für den Neubau strebt Garbe Industrial Real Estate eine Zertifizierung nach dem Gold- Standard der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen an.

„Nachdem wir im nördlichen und östlichen Umland von Hamburg in den letzten Jahren bereits mehrere Projekte erfolgreich umsetzen konnten, freuen wir uns, nun im südlichen Umland einen weiteren Neubau zu realisieren. Der Bedarf an modernen Logistikflächen ist in der Metropolregion seit Jahren auf einem konstant hohen Niveau. Deshalb haben wir uns entschlossen, die Immobilie perspektivisch und ohne feste Mieterzusage umzusetzen. Aufgrund der positiven Erstgespräche mit potenziellen Nutzern gehen wir von einer Vermietung noch während der Bauphase aus“, sagt Adrian Zellner. Im zweiten Quartal 2024 soll der Neubau fertiggestellt sein.

In der Metropolregion Hamburg ist Garbe Industrial Real Estate derzeit an vier weiteren Standorten aktiv, zum Beispiel in Kaltenkirchen (Kreis Segeberg). Dort entsteht für den Online- Supermarkt Picnic eine Logistikimmobilie mit einer Gesamtfläche von 25.500 Quadratmetern. In Stapelfeld (Kreis Stormarn) soll bis Ende des Jahres ein 22.300 Quadratmeter großes Logistikzentrum für den Online-Möbelhändler Sobuy Commercial bezugsfertig sein.

Garbe Industrial Real Estate GmbH

Die Garbe Industrial Real Estate GmbH mit Hauptsitz in Hamburg ist einer der führenden Anbieter und Manager von Logistik-, Unternehmens- und Technologieimmobilien in Deutschland. Das Unternehmen zählt seit mehr als 30 Jahren zu den bedeutendsten unabhängigen Kooperationspartnern für Transport- und Logistikdienstleister, Handel und produzierendes Gewerbe. Garbe entwickelt, kauft bzw. verkauft, akquiriert, vermietet, verwaltet und finanziert hochwertige Gewerbeimmobilien an attraktiven nationalen und internationalen Verkehrs- und Industriestandorten. Mit rund 5,3 Millionen Quadratmetern Mietfläche und einer Projektentwicklungs-Pipeline von rund 2,2 Millionen Quadratmetern in Deutschland und Europa betreut Garbe aktuell Immobilien und Fondsvermögen im Wert von rund 10,3 Milliarden Euro (Stand 30. Juni 2022).

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.