Mittwoch, 18. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 60915

DVD-Veröffentlichung Pierrot Le Fou - 'The Third Yakuza'

Bonn, (lifePR) - Endlich! Takashi Miikes zweiteiliges Epos über die blutigen Bandenkriege der Yakuzas zum ersten Mal auf DVD in einer aufwändigen Doppel-DVD-Edition erhältlich.

Zur Zeit des großen Erdbebens von Kobe wird Masaki der zweite Mann in der Yakuza Familie der Hattori. Verfolgt von den Erinnerungen an seine grausame Vergangenheit wird Masaki bald tief in interne Machtkämpfe innerhalb der Yakuza Syndikate verstrickt. Seine Nebenbuhler schrecken vor keiner Grausamkeit zurück, aber auch Masaki weiß sich zu wehren. Er formiert eine Truppe schillernder Figuren um sich, die den Kampf mit den Widersachern aufnehmen. Im Kampf Yakuza gegen Yakuza gibt es keine Grenzen. Entführung, Verstümmelung und Folter gehören zu den gängigen Methoden. Als die Männer um Masaki die Lage endlich in den Griff bekommen, tauchen ein junges, schönes Mädchen und ein Auftragskiller à la »Léon der Profi« auf. Nun geht die Auseinandersetzung in die nächste Runde und die Drehzahl wird noch einmal erhöht.

Pierrot le Fou präsentiert ein Frühwerk des Kult-Regisseurs TAKASHI MIIKE, der so einflussreiche Werke wie IZO, DEAD OR ALIVE und AUDITION geschaffen hat.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Kreiskonzert des Nordbayerischen Musikbundes

, Kunst & Kultur, Stadt Bad Berneck

Am 21. Oktober lädt der Nordbayerische Musikbund zum traditionellen Kreiskonzert in die Bad Bernecker Dreifachturnhalle ein. Unter der Organisation...

Muthesius im Steirischen Herbst

, Kunst & Kultur, Muthesius Kunsthochschule

Das „Institut der Kinder der Toten“, gegründet von Studierenden der Muthesius Kunsthochschule, agiert auf der Matinee des steirischen Herbstes...

Chantwave und Honoring Ceremony im Klinikum Christophsbad

, Kunst & Kultur, Christophsbad GmbH & Co. Fachkrankenhaus KG

Er repräsentiert eine neue Form des kreativen Singens, das unsere Lebensfreude, Sensibilität und unser Selbstvertrauen stärkt. Michael Stillwater...

Disclaimer