DER Endzeit-Klassiker - erstmals in deutscher Sprache!

Nach einer Romanvorlage von Robert Merle

(lifePR) ( Bonn, )
In dem kleinen Örtchen Malevil befinden sich gerade sechs Männer, eine ältere Frau und ein Hund in einem Weinkeller, als unerwartet die Bombe fällt.

Nachdem der erste Schock überwunden ist, wagen sich die Menschen an die Oberfläche. Alles ist zerstört, düster und schwarz. Ohne viel miteinander zu sprechen, versuchen sie, fast apathisch das Beste aus der Situation zu machen. Sie beginnen, die Leichen im Ort einzugraben oder zu verbrennen.

Bald trifft man auf weitere Überlebende, doch das Treffen ist alles andere als friedlich. Kämpfe beginnen und innerhalb kürzester Zeit sind auf beiden Seiten erste Opfer zu beklagen.

Die andere Gruppe besteht aus religiösen Fanatikern, die sich als das neue, bessere Menschengeschlecht sieht. Plötzlich kommen Hubschrauber über den Berg geflogen ...
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.