Samstag, 21. April 2018


  • Pressemitteilung BoxID 689942

"Verkaufen soll ich?! Wieso das denn ..." - oder doch?!

GABAL Frühjahrs-Impulstag in Göttingen am 4. Mai 2018

Heidesheim, (lifePR) - Viele Weiterbildungs-Dienstleister meinen, auch künftig erfolgreich zu sein, ohne Kunden direkt ansprechen zu müssen – also ihre Leistung zu verkaufen. Das war auch bisher schon nie so und erst recht in digitalen Zeiten läuft vieles anders.

Was tun? Der GABAL Frühjahrs-Impulstag macht Trainer, Coaches und Berater als Weiterbildungs-Unternehmer/-innen F.I.T. für den Weg zu ihren Kunden.

Am 4. Mai 2018 in Göttingen.

Einfach verkaufen. Starke Impulse für Selbstständige und KMU

In unserer Frühjahrswerkstatt wollen wir diesmal neue Wege erkunden, wie sich Bildungs-Dienstleistungen übers Internet verkaufen lassen.
Wie gewohnt mit lebhaftem Austausch, Networking – und natürlich Referentinnen und -Referenten, die begeistern und für starke Impulse sorgen:

- Klaus J. Fink: Top-Selling: Die vier Erfolgsfaktoren

- Prof. Dr. Rainer Elste: Digitalisierung und Vertrieb. Wie der Vertrieb den digitalen Wandel übersteht

- Lars Schäfer: Emotionales Verkaufen in digitalen Zeiten. Einfach mal Mensch sein

- Robert Flachenäcker: Mehr Aufträge übers Internet für Trainer, Berater und Coaches

- Oliver Schumacher: Endlich mehr Anfragen – Wie Selbstmarketing gelingt

- Kai Bühler: Best Practice: Neue Wege gehen im Vertrieb – Digitalstrategien für Dienstleistungen und Produkte

- Antje Heimsoeth: Verkaufserfolg beginnt im Kopf – Mentale Stärke und Motivation im Verkauf

Die Moderation übernimmt der Vertriebsexperte, Mentalcoach und Performance-Trainer Michael Vaas.

Besonderer Tipp: Der Pre-Workshop am Vorabend, für den wir Miriam und Marko Hamel mit ihrer spannenden Einführung in "Visual Discovery und Co-Creation" gewinnen konnten.

Alle Infos und Anmeldung unter:

https://www.gabal.de/impulstage/fruhjahrs-impulstag-2018

GABAL e.V.

GABAL, die Gesellschaft zur Förderung Angewandter Betriebswirtschaft und Aktivierender Lehr- und Lernmethoden in Hochschule und Praxis e.V., ist der führende Berufsverband für die Weiterbildung. Die rund 800 Mitglieder aus der Arbeits- und Bildungswelt setzen sich für le-benslanges Lernen und die Professionalisierung der Weiterbildung ein.

In 13 Regionalgruppen und auf den halbjährlichen Impulstagen netzwerken Mitglieder und Gäs-te und bilden sich über Trends und Techniken weiter. Aus dem GABAL e.V. ist der GABAL Verlag und die Stiftung STUFEN zum Erfolg hervorgegangen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Jonglieren lernen in 7 Minuten … für Sitzberufler und Kopfarbeiter

, Bildung & Karriere, FQL - Kommunikationsmanagement für Motivation, Begeisterung & Erfolg

Stephan Ehlers ist Experte für Jonglieren, Lernen und Gehirn-Wissen und ist mit seiner Firma FQL (Fröhlich Qualität Liefern) Aussteller auf der...

FocusFrauen-Initiative bei Thomas Cook Group vorgestellt

, Bildung & Karriere, Hochschule Worms

Am 22.2.18 fand erstmals die Führungskräftekonfer­enz weiblicher Managerinnen der Thomas Cook Gruppe in Frankfurt statt. Das Gründungstreffen...

Wer gibt den Ton an in der Musikbranche?

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

Künstler und deren Musik in der heutigen Zeit erfolgreich zu machen wird zweifelsfrei immer komplexer. Musikalische Kompetenz allein ist dabei...

Disclaimer