Weiß ist Trumpf: Die neuen weißen Highlights von G. Passier & Sohn

Weiß ist die vollkommenste Farbe und besticht - nicht nur auf dem Turnier - durch ihre besondere Eleganz

(lifePR) ( Langenhagen, )
Daher war es wirklich höchste Zeit, dass es den pferdefreundlichen Fliegen-Kopfschutz von G. Passier & Sohn nun auch in der Farbe Weiß gibt. Über den Ohren ist der Kopfschutz aus Baumwoll-Polyestergemisch mit dehnbarem Elastan gefertigt. Dies garantiert eine perfekte Passform. Über dem Gesicht besteht die Fliegenhaube aus engmaschiger, hautfreundlicher Baumwolle. Gut zu wissen: Der Kopfschutz ist auf nationaler Turnierebene sowohl im Dressur- als auch im Spring-Sport erlaubt.

Passend zur neuen weißen Fliegenhaube gibt es das weich unterfütterte Passier Reithalfter Spezial nun auch in Weiß unterlegt als Wechselnasenriemen. In der Version mit Sperrriemen lässt es sich beidseitig in die Trensen Fortuna, Phoenix, Scorpius und Aquarius einschnallen. In der Version ohne Sperrriemen passt es perfekt auf die Kandaren Fortuna und Hubertus Schmidt. Das elegante Reithalfter Spezial gibt es in Schwarz mit weißer Unterfütterung wahlweise mit Edelstahl oder Messing-Beschlägen in den Größen Vollblut, Warmblut und Warmblut extra.

Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt für beide weiß unterfütterten Wechselnasenriemen jeweils Euro 55,-. Der elegante, weiße Fliegen-Kopfschutz ist für Euro 24,95 erhältlich.

Die neuen weißen Highlights gibt es bei ausgewählten Passier Reitsport-Fachhändlern oder im Passier Internet-Shop. Die Adressen der Händler findet man unter www.passier.com, den Internet-Shop unter www.passier-shop.com.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.