Ganz schön pferdefreundlich: Die Trense Jupiter von G. Passier & Sohn

(lifePR) ( Langenhagen, )
Die neue Trense Jupiter aus der Basic Line von Passier überzeugt auf den ersten Blick durch ihren eleganten geschwungenen Stirnriemen mit Strasssteinen und ihre einzigartige Verarbeitung. So liegt die Kopfstrippe des Reithalfters nicht unter, sondern über dem weich unterfütterten Kopfstück. Dadurch ist die Trense ganz besonders angenehm fürs Pferd, weil nichts mehr im Genick drücken kann.

Die Trense Jupiter ist ein flacher Knopfzaum, der mit einem schmalen, weich unterfütterten, englisch kombinierten Reithalfter ausgestattet ist. Die Trense ist in den Farben Schwarz und Havanna mit Edelstahl- oder Messingbeschlägen erhältlich. Schmale Gurtzügel mit Lederstegen und Martingalschiebern machen das elegante Erscheinungsbild komplett. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt Euro 196,-.

Die pferdefreundliche Trense Jupiter gibt es in den Größen Pony, Vollblut, Warmblut und Warmblut extra bei ausgewählten Passier Reitsport-Fachhändlern, Adressen unter www.passier.com oder im Internet-Shop unter www.passier-shop.com.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.