Dieses Weihnachtspräsent gefällt Hund und Herrchen

Furbo, die weltweit erste Hundekamera, die Leckerlis wirft

(lifePR) ( München, )
Digital vereint dank Hundekamera: Sie sieht schick aus und macht es möglich, dass Hundehalter und ihre Vierbeiner via Kamera und App Kontakt halten – und sogar miteinander spielen. Furbo ist die erste und einzige interaktive Hundekamera, die Leckerlis werfen kann. Sie wurde entwickelt, um Besitzern und ihren Hunden das Leben zu erleichtern. Denn nicht immer können Mensch und Tier zusammen sein – hin und wieder muss der Hund auch mal alleine zu Hause bleiben. Dank der integrierten Kamera und Furbo-App können Besitzer ihren Hund auch von unterwegs sehen, mit ihm sprechen und hören, wenn er bellt. Diese Zwei-Wege-Kommunikation umfasst auch das interaktive Leckerli-Werf-System. Per Knopfdruck auf dem Smartphone können Hundehalter ihrem Vierbeiner ein Leckerli zuwerfen und ihm so die Zeit zu Hause versüßen. Vom 12. bis zum 23. Dezember 2017 ist die hochwertige Kamera als ausgefallenes und zugleich praktisches Weihnachtsgeschenk zum Aktionspreis von 179 Euro anstatt 259 Euro auf Furbo erhältlich.

Die von Tomofun entwickelte Kamera wurde in Zusammenarbeit mit über 5.000 Hundebesitzern sowie Tierärzten und Hundetrainern konzipiert und vereint technische Neuheiten mit einer hochwertigen Verarbeitung. Dank Full-HD-Videostreaming können Besitzer ihren Hund mit hervorragender Qualität sehen und per Knopfdruck Videos und Fotos von ihm aufnehmen, die spielend leicht in sozialen Kanälen geteilt werden können. Die Nachtsicht-Funktion macht es möglich, den Vierbeiner auch abends und nachts im Blick zu haben. Dank dem automatischen Bell-Alarm wissen Frauchen oder Herrchen per Push Benachrichtigung aufs Smartphone, wenn ihr Hund zuhause unruhig ist. Die Furbo App ist kostenlos erhältlich für iOS und Android zum Download.

Alle Informationen zum Produkt unter https://shopde.furbo.com.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.