Michael Backfisch wird Newsdesk-Chef der "Thüringer Allgemeinen"

(lifePR) ( Essen/Erfurt, )
Die "Thüringer Allgemeine" (TA) bekommt einen neuen Newsdesk-Chef: Michael Backfisch übernimmt ab sofort die Führung der zentralen Nachrichten- Redaktion der TA. Er folgt auf Jan Hollitzer, der die Leitung kommissarisch übernommen hatte und künftig wieder den Online-Desk führen wird. Mirko Krüger leitet weiterhin den Thüringen-Tisch, an dem alle Lokalausgaben und das regionale Buch redigiert werden.

Michael Backfisch komplettiert somit das Führungstrio der drei Desks der "Thüringer Allgemeinen". "Mit Michael Backfisch hat die Thüringer Allgemeine einen ausgewiesenen journalistischen Profi gewonnen, der die Welt kennt und das Lokale schätzt", sagt Chefredakteur Paul-Josef Raue. "Ich bin sicher und freue mich darauf, dass er der TA-Redaktion neue Impulse und eine starke Führung geben wird."

Michael Backfisch begann seine journalistische Ausbildung an der "Walter Cronkite School of Journalism" in Tempe (Arizona) und bei der "Rheinpfalz" in Ludwigshafen. Bei der "Saarbrücker Zeitung" wurde er 1997 stellvertretender Chefredakteur und baute einen der ersten Newsdesks modernen Zuschnitts in Deutschland auf. 2001 übernahm er für das "Handelsblatt" die Leitung des Korrespondentenbüros in Washington, 2006 stieg er zum stellvertretenden Chefredakteur auf. Ab 2008 berichtete Backfisch als Nahost-Korrespondent aus Dubai, zuerst für das "Handelsblatt" und zuletzt für die Wirtschaftsmedien von "Gruner + Jahr".

Die Zeitungsgruppe Thüringen (ZGT), die zur WAZ Mediengruppe gehört, ist mit ihren drei Tageszeitungen "Thüringer Allgemeine" (TA), "Ostthüringer Zeitung" (OTZ) und "Thüringische Landeszeitung" (TLZ) eines der größten Medienhäuser in den neuen Bundesländern. Die drei Tageszeitungen erreichen eine verkaufte Gesamtauflage von rund 300.000 Exemplaren.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.