"Das Rezept für eine erfolgreiche lokale Bürger-Community"

Mehr als 25.000 Bürger-Reporter bei "lokalkompass.de". Portal der WVW/ORAAnzeigenblätter setzt auf Informationen aus der Nachbarschaft

(lifePR) ( Essen, )
"lokalkompass.de", die Bürger-Community der WVW/ORAAnzeigenblätter, wächst erfolgreich weiter und begrüßt ihren 25.000. Bürger-Reporter. Seit der Gründung im Frühjahr 2010 ist "lokalkompass.de" die Online-Plattform für lokale und sublokale Themen. Die Bürger-Reporter sind vernetzt, kennen sich in der Region bestens aus und ihre Präsenz nimmt stetig zu. Umso mehr freuen sich WVW/ORA-Geschäftsführerin Karin Hilbert und WVW-Geschäftsführer Haldun Tuncay über die Jubiläums-Anmeldung von Bürger-Reporter Lutz Coenen.

"Offensichtlich haben wir das Rezept für eine erfolgreiche lokale Community gefunden. Die Zutaten: 100 Prozent lokale und relevante Angebote, garniert mit professioneller Moderation und persönlicher Betreuung", sagt WVW-Geschäftsführer Haldun Tuncay. Auf "lokalkompass.de" informieren und tauschen sich die Nutzer aus, Bürger-Reporter garantieren Themen aus der Nachbarschaft. WVW/ORA-Geschäftsführerin Karin Hilbert: "Wir sind immer nah am Leser, das ist für den 'lokalkompass.de'-Nutzer das Entscheidende."

Jubiläums-Reporter Lutz Coenen kam über die WVW/ORA-Aktion "Gesicht des Sommers" auf die Seiten von "lokalkompass.de", auf denen Bürger-Reporter bereits über 200.000 Textbeiträge und über eine Million Bilder eingestellt haben. Als neuer Bürger-Reporter dürfte er künftig einige Zeit auf "lokalkompass.de" verbringen: Mehr als sieben Minuten betrug die Verweildauer der Besucher von "lokalkompass.de" in den vergangenen 30 Tagen im Durchschnitt.

Die Bürger-Reporter berichten auf "lokalkompass.de" mit eigenen Texten und Bildern über selbst gewählte Themen, wie Neuigkeiten aus Vereinen, Jubiläumsfeiern oder Klassentreffen.

Nutzer schätzen vor allem die Nähe und Verbundenheit der Autoren zu ihrer gemeinsamen Heimat - auch deshalb sind über 20 Prozent der angemeldeten Mitglieder regelmäßig in der "lokalkompass.de"-Community aktiv. Der Austausch untereinander ist ebenfalls wichtig: Pro Monat werden rund 110.000 interne Nachrichten zwischen den "lokalkompass"- Nutzern versendet.

Die interessantesten Geschichten der Bürger-Reporter, die bei Bedarf auch von den Redakteuren unterstützt werden, schaffen es regelmäßig in die Printausgaben der Anzeigenblätter.

Nicht selten entwickelt sich aus dem ersten Kontakt zwischen Redakteur und Bürger- Reporter ein ständiger Austausch. Mit starkem und ausgeprägtem Gemeinschaftsgefühl vernetzt "lokalkompass.de" die Menschen aus der Region.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.