Dienstag, 23. Januar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 586156

Schritt für Schritt zur passenden Treppe

Individuelle Lösungen für alle Ansprüche

Herbertingen, (lifePR) - Die Treppe ist ein unverzichtbares Bauelement mit starker architektonischer Wirkung. Es kommt aber nicht nur darauf an, eine Etage harmonisch mit der nächsten zu verbinden: Funktionale, baurechtliche und nicht zuletzt auch ästhetische Aspekte spielen bei der Auswahl eine bedeutende Rolle. Neben ihrer wesentlichen Funktion als Geschossverbindung dient die Treppe auch als Gestaltungselement. Wie ein Möbelstück ist sie Ausdruck von Individualität und Persönlichkeit. Ideal ist eine persönliche Beratung direkt beim Hersteller, wie sie beispielsweise das renommierte Unternehmen Fuchs-Treppen anbietet. In einem kostenlosen Gespräch vor Ort können alle Gestaltungsmöglichkeiten durchgespielt werden, selbst wenn die räumlichen Verhältnisse nicht optimal sein sollten.

Denn der moderne Treppenbau bietet vielfältige Möglichkeiten, um allen Vorstellungen gerecht zu werden. Die Wahl des Grundrisses, des Treppentyps und der Materialien für Stufen und Geländer sind für die Gesamtwirkung entscheidend. Das unweit von Sigmaringen ansässige Unternehmen stellt vorrangig individuell geplante Zweiholm-, Flachstahl-, Harfen- und elegante Spindeltreppen in Stahl-Holz-Konstruktion her. Bei der Ganzholzausführung kann zwischen Wangen- und Spindeltreppen sowie optisch schwebend wirkenden geländergetragenen Treppen gewählt werden. Generell gilt: Individuelle Planung und die harmonische, zeitlose Kombinationen von Stahl, Holz, Edelstahl oder Glas setzen stilsicher Akzente im Wohnraum.

Besonders flexibel sind Stahl-Holz-Treppen. Denn Stahl zeichnet sich durch eine hohe Zug- und Druckfestigkeit aus: Er ermöglicht die Konstruktion sehr filigraner, schwingungsarmer Treppenanlagen, die exakt in den Grundriss eingepasst werden können. Wohnlich anmutende Holzstufen runden das moderne Gesamtbild ab. Es gibt sie in verschiedenen Sortierungen und vielen Holzarten – von Buche, Birke und Bambus, über Esche und Mahagoni bis hin zu Nuss- und Kirschbaum – und jede wird einzeln nach Maß gefertigt. Unter manchen Bedingungen bieten sich alternativ zu Massivholz Multicolor-Stufen in feinkörniger Granittextur an: Der moderne Werkstoff ist äußerst robust, unempfindlich gegenüber Feuchtigkeit oder Schmutz und darüber hinaus rutschfest.

Unabhängig vom Design muss eine Treppe alltagstauglich und praktisch sein – sicher, langlebig, geräuscharm und pflegeleicht. Bei den Oberflächen der Holzstufen beispielsweise setzt Fuchs-Treppen einen umweltfreundlichen UV-Hydrolack ein, sodass in der Regel das Reinigen mit einem höchstens nebelfeuchten Tuch oder einem weichen Besen ausreicht. Auch die serienmäßig hohe Trittschalldämmung spricht für eine Qualitätstreppe „made in Germany".

Informationen und Planungsvorschläge gibt es kostenlos bei Fuchs-Treppen, Tel. 07586 588-0 oder www.fuchs-treppen.de.

 

 

FUCHS-TREPPEN, A. Schöb GmbH & Co. KG

Individuelle Maßanfertigung in höchster Qualität und mit handwerklicher Präzision - dafür steht Fuchs-Treppen. Das süddeutsche Unternehmen fertigt klassische Harfen- und elegante Spindeltreppen, Ganzholz- und Stahlmodelle oder Materialkombination in vielen Varianten. Das Programm wird ergänzt durch eine große Palette an Geländern und Handläufen. Hinzu kommen Besonderheiten wie Multicolorstufen oder der patentierte Sylomer-Trittschallschutz, der optional erhältlich ist. Maßgeschneiderte Treppen sind unabhängig von Form und Material besondere Schmuckstücke. Die Garantie dafür, dass sie präzise zu individuellen Vorlieben und den Besonderheiten des Raumes passen, bieten nur Treppen-Spezialisten wie Fuchs-Treppen, die Designwünsche im Einklang mit Bauvorschriften perfekt umsetzen können.

Fuchs-Treppen bietet das komplette Gewerk aus einer Hand, einschließlich kostenloser, deutschlandweiter Beratung. Heimische Produktion nach Maß und Montage durch fest beim Unternehmen angestellte Fachkräfte geben Sicherheit von der individuellen Erstellung des Aufmaßes über die präzise Fertigung bis hin zum passgenauen Einbau der Treppenanlage. Drei Produktionsstätten und 18 Verkaufsbüros stehen für eine flächendeckende Präsenz in ganz Deutschland.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Küchen aus Niederbayern erobern die teuersten Wohnadressen der Welt

, Bauen & Wohnen, NewsWork AG

Der Küchenhersteller Bulthaup aus Bodenkirchen in Niederbayern gilt heute als Motor für zukunftsweisendes Küchendesign. Neue, innovative Gestaltungskonzepte...

SPLASH-Bad inspiriert mit individuellen Badezimmer Traumwelten

, Bauen & Wohnen, SPLASH Büro

Den Moment genießen. Zeit einmal nicht „nutzen“, sondern einfach SEIN. Von der magisch beleuchteten Wandverkleidung über das faszinierende Designobjekt...

Jetzt die Sonne planen

, Bauen & Wohnen, Landesinnungsverband des Dachdeckerhandwerks Sachsen

Ursprünglich hatte das Dach nur eine Funktion zu erfüllen: den Regenschutz für die Bewohner und das Inventar zu gewährleisten. Mittlerweile ist...

Disclaimer