Dienstag, 20. Februar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 490943

Macht sich gut an jeder Wand - Zweiholmtreppe mit geschlossenen Stufen

Herbertingen, (lifePR) - Die Vielseitigkeit von Zweiholmtreppen ermöglicht in jedem Raum den passenden Aufstieg. Mit einer soliden Stahlkonstruktion kann sowohl eine leichte schwebende, wie auch eine formal kompakte Treppe mit geschlossenen Stellstufen realisiert werden. Für besondere Einbausituationen bieten verschiedene Geländertypen und nach innen versetzte Handläufe funktionale und schöne Lösungen, wie z.B. durchgängige Geländer vor Wandelementen. Mit Hilfe von Spezialisten wie Fuchs-Treppen werden Zweiholmtreppen zu flexiblen Alleskönnern, die selbst bei beengten Grundrissen komfortabel den Weg nach oben weisen.

FUCHS-TREPPEN, A. Schöb GmbH & Co. KG

Perfektion aus Leidenschaft Individuelle Maßanfertigung in höchster Qualität und mit handwerklicher Präzision - dafür steht Fuchs-Treppen. Das im schwäbischen Herbertingen ansässige Unternehmen fertigt klassische Harfen- und elegante Spindeltreppen, Ganzholz- und Stahlmodelle oder Materialkombination in vielen Varianten. Das Programm wird ergänzt durch eine große Palette an Geländern und Handläufen. Hinzu kommen Besonderheiten wie Multicolorstufen oder der patentierte Sylomer-Trittschallschutz, der optional erhältlich ist.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Wärmepumpe statt fossiler Brenner

, Bauen & Wohnen, Stiebel Eltron GmbH & Co. KG

Öl und Gas zu verbrennen, um damit Raumwärme zu produzieren, ist angesichts von Klimawandel und Energiewende keine Zukunftstechnologie. Vor dem...

Energetische Anforderungen müssen keine Baukostentreiber sein

, Bauen & Wohnen, Stiebel Eltron GmbH & Co. KG

Bauen ist in den letzten knapp 20 Jahren immer teurer geworden – das ist Fakt. Allerdings sind die energetischen Anforderungen an Gebäude entgegen...

Fassadendämmung richtig planen

, Bauen & Wohnen, INTHERMO GmbH

Mit einsatzfertig vorbereiteten Detailzeichnungen macht der ökologisch orientierte WDVS-Anbieter INTHERMO die Planung von Fassadendämmmaßnahme­n...

Disclaimer