Mittwoch, 17. Januar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 680864

Start Kartenvorverkauf zum Auswärtsspiel gegen RB Leipzig

Mainz, (lifePR) - Am Donnerstag, 9. November startet der Kartenvorverkauf für das Auswärtsspiel bei RB Leipzig (Wochenende vom 8. bis 10. Dezember, noch nicht terminiert). Die Tickets sind an diesem Tag ab 10 Uhr in den 05er Fanshops an der OPEL ARENA und in der Mainzer Innenstadt (Seppel-Glückert-Passage), über die Ticket-Hotline unter 06131-375500 sowie online unter www.mainz05.de erhältlich. Es gilt zunächst ein Vorkaufsrecht für Dauerkarteninhaber und Mitglieder des 1. FSV Mainz 05. Der freie Vorverkauf startet am Montag, 13. November um 10 Uhr. (Max. 10 Karten pro Kunde)

Karten für die Partie in der Red Bull Arena kosten für Sitzplätze mit freier Platzwahl im Gästeblock 31 Euro sowie für bestuhlte Stehplätze 16 Euro (11 Euro ermäßigt). Alle Preise enthalten 1 Euro Vorverkaufsgebühr.

Für die klimafreundliche und bequeme Anreise nach Leipzig setzt der 1. FSV Mainz 05 Fanbusse ein. Die Tickets hierfür sind ebenfalls online unter www.mainz05.de, telefonisch unter 06131-375500 sowie in den 05er Fanshops erhältlich und kosten 45 Euro. Die Busabfahrt wird nach Terminierung des Spiels bekannt gegeben.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

ASICS sucht neue Mitglieder für seine auf 30 Länder anwachsende globale Frontrunner-Community

, Sport, ASICS Deutschland GmbH

Das ASICS FrontRunner Projekt läuft seit seiner Gründung 2010 in Deutschland von Erfolg zu Erfolg. Angeführt von sportbegeisterten Läuferinnen...

Erste offizielle Deutsche Meisterschaft im Indoor Skydiving findet 2018 in Bottrop statt

, Sport, Indoor Skydiving Bottrop GmbH

Große Freude in Bottrop - die Indoor Skydiving-Anlage im Ruhrgebiet wird die erste offizielle Deutsche Meisterschaft im Auftrag des Deutschen...

Erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem Deutschen Leichtathletik-Verband

, Sport, PM-International AG

Die in 2017 gestartete Kooperation zwischen der PM-International AG und dem Deutschen Leichtathletik-Verband DLV bleibt auch 2018 auf Erfolgskurs....

Disclaimer