lifePR
Pressemitteilung BoxID: 687838 (FriendScout24 GmbH)
  • FriendScout24 GmbH
  • Weihenstephaner Str. 7
  • 81673 München
  • http://www.friendscout24.de
  • Ansprechpartner
  • Judith Pöverlein
  • +49 (89) 8965-4187

LoveScout24 inszeniert mit kleinen Details die große Liebe

TV-Kampagne stellt neue Features in den Vordergrund / Spots starten pünktlich zum saisonalen Höhepunkt des Online-Datings

(lifePR) (München, ) Unter dem Motto „Große Geschichten begin­nen oft mit kleinen Details“ launcht LoveScout24 seine neue Werbe­kam­pag­ne. Die Spots thematisieren jeweils ein Dating-Feature, mit dem sich Deutschlands Datingportal Nr. 1 klar vom Wettbewerb abgrenzt. Inhaltlich feiert die Kampagne das Thema Online-Dating als leiden­schaft­liches Erlebnis ei­ner kommenden großen Liebe. „Mit den Spots wollen wir zeigen, dass Online-Dating mehr ist als das reine Betrachten von Profilen“, sagt Michael Pilzek, Geschäftsführer bei LoveScout24. „Wir wollen die Magie des Online-Da­tings zeigen und es als das darstellen, was es für uns ist: der Anfang von et­was Großem zwischen zwei Menschen – der Zauber, der eine spätere Part­ner­­­schaft ein Leben lang tragen kann.“

Großes Kino mit kleinen Geschichten

Die von Marcel, Paris, kreierten Spots werden aus der Retrospektive erzählt und beginnen immer mit einem Teaser, gefolgt von der Auflösung der Geschichte. So ist im Spot „Running“ ein junger Mann zu sehen, der barfüßig und mit panischem Blick durch die Straßen einer Stadt rennt. Der Teaser endet mit der Einblendung: „Zuvor bei LoveScout24“. Dann beginnt die Geschichte von Anfang an: Sarah sitzt mit ihrem Smartphone in einem Café und scrollt in der LoveScout24-App über das Profil von Dennis. Sarah ent­deckt in Dennis‘ Profil als kleines Detail, dass er Herausforderungen liebt. Entsprechend schickt Sarah ihm einen Song und die Aufforderung: „Triff mich im Café, bevor dieser Song zu Ende ist!“ Als Dennis die Botschaft erhält, nimmt er die Herausforderung an: Er springt aus der Dusche, zieht sich in Eile an und schafft es „just in time“ ins Café. Die große Geschichte zwischen Sarah und Dennis kann beginnen.

Neue Features machen den Unterschied

Pilzek: „Durch neue, innovative Produkt-Features auf LoveScout24 entdecken die Nutzer noch einfacher interessante Details bei potenziellen Partnern, die zu interessanten Begegnungen und dann vielleicht zu einer großen Liebe füh­ren.“ Entsprechend kommunizieren die Clips jeweils ein neues Feature der LoveScout24-App. Darunter die neue Möglichkeit, Songs zu versenden sowie die Online-Assistentin Lara. Mit künstlicher Intelligenz ausgestattet, findet Lara im Handumdrehen den perfekten Datingpartner – und das im locke­ren Chat mit dem Nutzer.

Kampagnenstart zur Peak-Season

Im Fokus der Kampagne stehen Singles zwischen 25 und 45 Jahren, die vom 25. Dezember 2017 an auf reichweitenstarken Privatsendern angesprochen werden (Media: Mediaplus, München). „Online-Dating hat zum Jahresanfang Hochkonjunktur. Allein auf LoveScout24 steigen die täglichen Registrierungen auf das Doppelte an, da zu dem Glück, das sich viele Singles für das neue Jahr wünschen, oftmals auch eine neue Liebe dazugehört“, erklärt Pilzek. „Die neue Kampagne kommt also genau zum richtigen Zeitpunkt.“ Der TV-Auftritt wird von PR- und Social-Media-Aktivitäten flankiert.

Kampagnenspots zum Download: https://we.tl/1uIXPu7XjV

Über LoveScout24

LoveScout24 ist Deutschlands Datingportal Nr. 1.  Als Innovationstreiber ist LoveScout24 im Web, mobil, auf dem Tablet und auf der Smartwatch verfügbar. Der Service hat sich nachhaltig als glaubwürdige Marke im Online-Dating-Markt etabliert, verbunden mit der konsequenten Verpflichtung zu Integrität und Seriosität. 2016 schnitt das Datingportal als Testsieger bei Stiftung Warentest mit einer Note von 1,8 als bester getesteter Service ab.