lifePR
Pressemitteilung BoxID: 736014 (Friedrich-August-Von-Hayek-Stiftung)
  • Friedrich-August-Von-Hayek-Stiftung
  • Postfach 711
  • 79007 Freiburg i. Br
  • http://www.hayek-stiftung.de/

Hayek-Preise 2019 gehen an Vestager und Clement

(lifePR) (Freiburg i. Br, ) Die Friedrich-August-von-Hayek-Stiftung vergibt ihren Internationalen Preis und ihren Publizistik-Preis 2019. Die Preisträger wurden vom Kuratorium der Stiftung ausgewählt.

 

Der Internationale Preis der Friedrich-August-von-Hayek-Stiftung wird Margrethe Vestager, seit 2014 EU-Kommissarin für Wettbewerb, verliehen. Sie erhält den Preis für ihr Engagement für einen fairen Wettbewerb in Europa. Unbeirrt von großen Namen und mächtigen Interessenverbänden hat sich die EU-Kommissarin innerhalb kürzester Zeit Respekt und Anerkennung in der EU und in nicht-europäischen Partnerländern verschafft.

 

Die Laudatio wird Bundespräsident a. D. Prof. Dr. Horst Köhler halten.

 

Der Publizistik-Preis der Friedrich-August-von-Hayek-Stiftung wird Wolfgang Clement verliehen. Der Politiker, der bis 2002 Ministerpräsident des Landes Nordrhein-Westfalen und von 2002 bis 2005 Bundesminister für Wirtschaft und Arbeit war, wird ausgezeichnet für sein langjähriges und unermüdliches Wirken für Freiheit und marktwirtschaftliche Reformen sowohl in seinen politischen Ämtern als auch danach.

 

Die Laudatio wird der ehemalige Chefvolkswirt der Europäischen Zentralban Otmar Issing halten.

 

Die Preise wird Bundespräsident a. D. Prof. Dr. Horst Köhler im Namen der Stiftung am 30. Juni 2019 in Freiburg überreichen.

 

Der Hayek-Preis wird alle zwei Jahre in Freiburg verliehen. Die Preise 2017 hatten Bundespräsident a.D. Joachim Gauck und die Wirtschaftsjournalistin der FAZ Heike Göbel erhalten.

 

Weitere Informationen zum Preis und zum Kuratorium finden Sie auf der Webseite der Hayek-Stiftung unter https://www.hayek-stiftung.de

 

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.