Montag, 25. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 678976

SOS-Kinderdorf Sauerland in Lüdenscheid freut sich über Spendenscheck vom Romantik Hotel Freund & SPA-Resort

Oberorke / Vöhl, (lifePR) - Am 30. Juli dieses Jahres feierte das Romantik Hotel Freund & SPA-Resort mit all seinen Gästen den „Internationalen Tag der Freundschaft“. Mit vielen besonderen Angeboten hat das Team vom Hotel Freund diesen Tag auch im Sauerland zu einem Festtag gemacht.

Es sollte aber auch an die Menschen gedacht werden, deren Leben nicht ganz so leicht verläuft, wie vielleicht bei anderen. Die Idee war: Eine große Freude für kleine Freunde. So war schnell klar, dass eine Spende einem SOS-Kinderdorf übergeben werden soll.

Silke Maria Pili, Hoteldirektorin im Hotel Freund: Vom 30.07. bis zum 27.08.2017 haben wir 5,- Euro für jeden Aufenthalt, der auf unserer Homepage gebucht wurde, als „Freundschaftsspende“ auf ein gesondertes Konto gebucht. Bis Ende August waren 1.500,- € zusammen gekommen. Eine ganz tolle Summe, für die wir uns ganz herzlich bei unseren Gästen, die bei der Aktion mitgemacht haben, bedanken.“

SOS-Kinderdorf Sauerland Lüdenscheid

Über dieses Geld kann sich nun das SOS-Kinderdorf Sauerland in Lüdenscheid freuen. Die Entscheidung fiel auf das Kinderdorf im Sauerland, weil es aus der Region ist und weil die Einrichtung viele Tiere hat, die pädagogisch in die Arbeit mit den Kindern integriert werden. Das Geld ist nicht zweckgebunden, dient aber der Unterstützung des Angebots "Tiergestützte Pädagogik". Dieses Angebot wird nur zu 60 % durch die Leistungsträger finanziert, zu ca. 40 % durch Spenden. Die Tiergestützte Pädagogik passt gut zum Profil des Hotels Freund, das unter anderem auch über ein eigenes Finnpferde-Gestüt, dem einzigen außerhalb Finnlands, verfügt.

Benjamin Schwenk, Direktionsassistent vom Romantik Hotel Freund, übergab den Scheck vor ein paar Tagen den Verantwortlichen des Kinderdorfes.

Die Freude ist groß und das Geld wird natürlich den Kindern zugute kommen. Stefan Weisheit, stellvertretender Einrichtungsleiter des SOS-Kinderdorf Sauerland in Lüdenscheid, bedankte sich mit einem ausführlichen Rundgang und detaillierten Informationen zum Konzept des SOS-Kinderdorfes Sauerland. Stefan Weisheit: „Im Umgang mit den Tieren lernen die Kinder viel über den Umgang mit eigenen und fremden Grenzen, haben schnelle Erfolgserlebnisse und lernen Verantwortung für Andere. In begleitenden Gesprächen versuchen die Pädagogen, den Kindern Parallelen zwischen ihren Erfahrungen im Umgang mit den Tieren und dem Zusammenleben in den Gruppen des Kinderdorfes zu vermitteln. Gerade traumatisierte Kinder können sich häufig den Tieren gegenüber besser öffnen als gegenüber Menschen und finden so langsam wieder Stabilität und Vertrauen.“

Fördergelder sind nicht leicht zu bekommen. Die Leistungsträger verlangen Nachweise, dass diese Angebote sinnvoll und von Erfolg gekrönt sind, was nicht immer so einfach zu beweisen ist. Deswegen ist und wird die „Tiergestützte Pädagogik“ immer auf Spenden angewiesen sein.

Sport- und Wellnesshotel Freund GmbH

Das 4 Sterne superior Romantik Hotel Freund & SPA-Resort liegt mitten im UNESCO Weltkulturerbe Kellerwald-Edersee, im „Land der Seen und Berge“. Das Hotel bietet seinen Gästen neben der einmaligen Lage, 80 Zimmer, modern und individuell mit frischen Farben und hochwertigen Möbeln von einer jungen Innenarchitektin eingerichtet, Ferienwohnungen, Suiten, Appartements und einen Tagungs- und Veranstaltungsbereich mit zehn Tagungsräumen bis zu 80 Personen. Die Restaurants servieren saisonale und regionale Speisen und bieten neben den gemütlich eingerichteten Restaurants im Haus auch eine schöne Terrasse zum Speisen an.

Bemerkenswert ist der großzügige Wellnessbereich Orkeland-SPA auf 3000m². Ein großer Innen- und auch mediterraner Außen-Swimmingpool stehen zur Verfügung sowie eine Saunawelt, die ihresgleichen sucht. 6 Saunen gesamt! Von der lettischen Blocksauna mit Natursteinkaltbecken über eine Salz-Kristall-Sauna bis hin zur Dampf- und Akazien Sauna ist alles dabei, was das Herz begehrt. Im Sommer kann man draußen schwimmen und sich auf der Liegewiese im Platanengarten sonnen und erholen. Eine hervorragend ausgebildete Yogalehrerin bietet regelmäßig Stunden für Anfänger und Fortgeschrittene an, gibt Seminare und Einzelstunden. Neben Physiotherapie, Akupunktur, koreanischer Heilkunst und Ayurveda bietet das Hotel Freund auch klassische Kosmetikbehandlungen, Massagen und medizinische Bäder. Dr. (uni mos) Chang, ein koreanischer Arzt und Heilpraktiker, behandelt im Hotel und ist zusätzlich Ansprechpartner im medizinischen Bereich.

Die Kombination aus Familien- und Reiter- und Aktivferien ist seit Jahrzehnten das Markenzeichen des Hauses, das ein eigenes Finnpferdegestüt mit großer Reithalle und Stallungen hat, und nicht nur für Familien mit „pferdebegeisterten“ Kindern eine der ersten Adressen. Man kann sein eigenes Pferd mitbringen, großzügige Gastpferdeboxen und ein Paddock stehen zur Verfügung. Reitstunden und Ausritte in die herrliche Landschaft sind regelmäßig möglich.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Mitgliederversammlung: Rückblick 2017 und Neues 2018

, Reisen & Urlaub, DJH-Landesverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Am Freitag, 22. Juni 2018, lud das Deutsche Jugendherbergswerk (DJH), Landesverband Mecklenburg-Vorpommern e. V., zur jährlichen Mitgliederversammlun­g...

Rundreise durch Südschweden und Kopenhagen

, Reisen & Urlaub, nordic holidays gmbh

Der Süden Schwedens ist nicht nur im Frühsommer eine Reise wert, auch die farbenreichen Facetten der spätsommerlichen Natur machen diese Reise...

Erlebnisreiche Sommer-Tipps im Schwarzwald

, Reisen & Urlaub, Schwarzwald Tourismus GmbH

Die Sommerferien rücken näher! Wer jetzt noch Tipps für kurzfristige Unternehmungen braucht, der wird im Schwarzwald fündig. Das größte deutsche...

Disclaimer