lifePR
Pressemitteilung BoxID: 132473 (Freshmilk NetTV GmbH)
  • Freshmilk NetTV GmbH
  • Stralauer Allee 2a
  • 10245 Berlin
  • http://freshmilk.de
  • Ansprechpartner
  • Kai Wermer
  • +49 (30) 3644409-50

Berlinfashion.tv zur Fashion Week Berlin

Das Berliner Fashion-Videoportal startet Berichterstattung zur Modewoche in der Hauptstadt

(lifePR) (Berlin, ) Für die Berlin Fashion Week geht die Berliner Agentur Freshmilk erneut mit Berlinfashion.tv an den Start.

Berlinfashion.tv bietet zum Start der Berlin Fashion Week wieder detaillierte Hintergrundberichte zu den Schauen, den Highlights der Kollektionen sowie begleitenden Events. Michael Sontag, ein aufstrebender deutscher Nachwuchsdesigner, wird zu seiner Kollektionspräsentation im Rahmen der "Beck's Fashion Experience" und "Designer for Tomorrow" begleitet und liefert mit seiner Handkamera exklusive Einblicke hinter die Kulissen. Wie schon in den vergangenen Jahren kooperiert Berlinfashion.tv auch 2009 wieder mit allen wichtigen Modemessen in Berlin und steht für aktuelle, informative und die wohl umfangreichste Berichterstattung.

Zur Berlin Fashion Week treffen zwei Mal im Jahr Einkäufer, Fachbesucher und Medienvertreter aus aller Welt in der deutschen Hauptstadt ein. Aktuelle Kollektionen deutscher und internationaler Designer sowie Trends der kommenden Saison werden dort präsentiert. Ein dichtes Messe- Programm, außergewöhnliche Ausstellungen und Fashion Awards runden die Veranstaltung ab.

Kreiert und umgesetzt wird Berlinfashion.tv von der Full-Service-Agentur Freshmilk Entertainment GmbH. Das Berliner Medienunternehmen wurde mehrfach national und international für seine OnlineTV- und Printformate ausgezeichnet. Freshmilk gilt als WebTV-Spezialist der ersten Stunde.

Neben eigenen Formaten und Channels wurden bereits Web- und Mobile-TV-Konzepte für namhafte Unternehmen wie Nokia, Bayer Schering, den Mobilfunk-Anbieter Hutchison 3G oder MONOPOL Magazin entwickelt. Freshmilk realisiert für die Berliner Musikmesse Popkomm, die Leipziger Automobil International (AMI) oder die Games Convention (GC) in Leipzig den zukunftsweisenden Bereich Online-Messe-Fernsehen.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.