Sonntag, 24. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 343036

Genusserlebnis im Schwäbischen Wald

Tipp 8 Zum "Tag des Schwäbischen Waldes" am 16. September 2012

Waiblingen, (lifePR) - Um die Genüsse des Schwäbischen Waldes in ihrer ganzen Vielfalt zu entdecken, eignen sich köstliche Proben der folgenden Anbieter.

Wie der Apfel in die Flasche zum Verbraucher kommt und weitere interessante Fragen werden in Aspach-Großaspach, im Gewerbegebiet "Forstboden" geklärt. Ab 11 Uhr finden stündlich Führungen unter dem Motto "Lust auf Fruchtsaft" statt. Weinliebhaber kommen ebenfalls nicht zu kurz am Aktionstag: Die Weinprobe mit Rietenauer Wein mit regionalen Weinen von lieblich bis herb bietet Weinbau Gruber in Aspach-Rietenau, Ortsmitte (11 bis 17 Uhr). Aspacher Weine und Sekte können Besucher der Weinprobe und Weinbergführung im Wengertschützenhäusle in Aspach-Allmersbach verkosten. Dazu gibt es Vesper und Wissenswertes rund um den Weinbau. (11 bis 17 Uhr, Führung um 14 Uhr).

Türkische Köstlichkeiten können im Museum im Rathaus Aspach-Rietenau probiert werden. Die Veranstaltung Historisches Rietenau und seine Bewohner verspricht Genuss auch für geschichtlich Interessierte. ( 11 bis 17 Uhr).

Den Geschmackssinn mit heimischen Wasserspezialitäten schulen und Wasserspiele aus Naturmaterial bauen: das geht im Erfahrungsfeld der Sinne Eins & Alles in Welzheim. Neben dieser Wasservielfalt erwartet die Besucher von 10 bis 18 Uhr außerdem ein großes Angebot an Erlebnisprogrammen. (Wasserspiele: 11.30 Uhr, Wasserverkostung: 14 Uhr).

Ein Genuss der etwas anderen Art gibt es in der Tennisanlage in Aspach-Fautenhau. Während des Schnupperkurses Tennis am Waldesrand - immer ein Genuss können erste Erfahrungen im Tennisspielen gemacht werden und auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. (12 bis 17 Uhr).

Der Tag des Schwäbischen Waldes wird durch den Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald mit Mitteln des Landes Baden-Württemberg, der Lotterie Glücksspirale und der Europäischen Union gefördert. Dank für Unterstützung gilt auch der Haller Wildbadquelle. Programmheft und alle Infos unter www.schwaebischerwald.com oder Tel. 07151/501-1376.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Buntes Programm beim Kühlungsborner Herbst

, Freizeit & Hobby, Touristik-Service-Kühlungsborn GmbH

Vom 29. September bis 3. Oktober treffen bayerische Festtradition und norddeutsche Gastlichkeit aufeinander. Beim Kühlungsborner Herbst erleben...

Freilichtmuseum Beuren am Feiertag geöffnet

, Freizeit & Hobby, Freilichtmuseum Beuren

Das Museumsdorf am Fuß der Schwäbischen Alb, das Freilichtmuseum Beuren, lädt auch am Feiertag, dem Tag der Deutschen Einheit am 3. Oktober,...

Schlossherbst: der traditionelle Herbstmarkt auf Schloss Dyck lockt mit regionaler Vielfalt und Unterhaltung für die ganze Familie

, Freizeit & Hobby, Stiftung Schloss Dyck

Als Fest für den Herbst feiert die Stiftung Schloss Dyck ihren Schlossherbst vom 30. September bis 3.  Oktober 2017. Bereits seit 2010 gilt dieses...

Disclaimer