Begeisterte Besucher beim 2. Sommersingen im Hafen Xanten

2. Sommersingen am Sa., 30. Juni 2018 mit dem Mehr-Generationen-Chor der Regenbogen-Musikschule Xanten im Hafen Xanten, Xantener Südsee

(lifePR) ( Xanten, )
Mit der zweiten Auflage des „Sommersingens“ lockte das Freizeitzentrum Xanten am vergangenen Samstag, 30. Juni 2018 wieder zahlreiche Mit-Singer und -Zuhörer in den Hafen Xanten an der Xantener Südsee. Zum Mitsingen für Jedermann eingeladen hatte das Freizeitzentrum Xanten zusammen mit der Leiterin der Regenbogen-Musikschule Xanten, Irena Möbus.

„Ein Jeder, der der Veranstaltung beiwohnte, kann bestätigen, wie das Sommersingen die Menschen mit positiver Energie erfüllte“, resümiert Irena Möbus die gelungene Veranstaltung. „Beim Singen passiert eine Menge mit uns - auf einer körperlichen und spirituellen Ebene -; es heilt vor allem die Seele und führt zu Heilungsprozessen. Viele wissen den Wert des Singens gar nicht hoch genug einzuschätzen.“

Nach dem Sommersingen fühlten sich viele Zuhörerinnen und Zuhörer angesprochen und haben sich direkt für den Mehrgenerationen-Laienchor angemeldet.

„Im Winter werden wir dann am 23. Dezember zum dritten Mal ein ‚Weihnachtssingen‘ veranstalten“, kündigt Veranstalter Wilfried Meyer vom Freizeitzentrum Xanten an.

 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.