Freitag, 22. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 66064

Coachingforum in Berlin: lebendig & offen

Berlin, (lifePR) - Seit Januar 2008 moderiert der Berliner Coach für Führungskräfteentwicklung & Selbstmanagement Stefan Missal das Berliner Hauptstadtforum des dvct e.V. (Deutscher Verband für Coaching & Training e.V.).

Neben Mitgliedern des dvct e.V. konnten bisher sowohl auch Kollegen des DBVC, freie Coaches, am Coaching Interessierte als auch Vertreter unterschiedlicher Firmen (z.B. Coca Cola GmbH, OTIS GmbH & Co. OHG, Kanzlei Draack & Dr. Lübchen) begrüßt werden.

Mittlerweilen konnte das 3. Forum durchgeführt werden.

Am Donnerstag der 37. Kalenderwoche trafen sich wieder Interessierte, Coaches und Vertreter großer Unternehmen im Tomasa Kreuzberg, um sich über Entwicklungen, Instrumente und Ansätze im Coaching auszutauschen.

Dass Coaching ein nützlicher Ansatz ist, schildert die junge Rechtsanwältin Stephanie Draack: "durch Coaching mit mehr Selbstsicherheit zum eigenen Erfolg.".

Das Forum soll einen unverbindlichen und freien Rahmen etablieren, in dem sich Interessierte und Coaches gegenseitig kennenlernen und austauschen können. Laut Aussage sind es für Stefan Missal vor allem die gegenseitigen Synergien, die den Gedanken an das Forum so reizvoll machen.

Bereits zwei Tage nach dem letzten Forum steht der nächste Termin fest. Das Forum wird am 04.12.2008 und somit zum vierten Mal in diesem Jahr stattfinden.

Die Anmeldung wird über das Büro von Stefan Missal durchgeführt. Haben Sie Fragen steht Ihnen Herr Missal auch im Vorfeld gerne zur Verfügung.

Informationen erhalten Sie unter der Internetseite: http://www.m-personal-coaching.de oder unter der Berliner Telefonnummer 030-250 10 166.

Da Coaching an Bedeutung zunimmt, gibt es auch einen eigenen Coaching-Berlin-Report im Internet. Hier werden spannende Beiträge zusammengefasst: http://www.coaching-berlin-report.de.

FreiRaum-Beratung

Die FreiRaum-Beratung ist in der strategischen Personalentwicklung unter der Leitung von Stefan Missal ein Full-Service-Dienstleister. Wir bieten Diagnostik, Coaching, Supervision und Seminare / Workshops zu allen Themen der betrieblichen Wertschöpfung.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Management und Rechtsstrukturen": Berufsbegleitendes Weiterbildungsmodul an der Hochschule Bremen ab November

, Bildung & Karriere, Hochschule Bremen

Wie können Verträge an wechselnde Geschäftsanforderung­en angepasst werden? Für wen ist eine Mini-GmbH eine empfehlenswerte Unternehmensform?...

Agentur für Arbeit Hamm begrüßt die neuen Nachwuchskräfte

, Bildung & Karriere, Bundesagentur für Arbeit

Anfang September haben elf Nachwuchskräfte ihre dreijährige Ausbildung bei der Agentur für Arbeit Hamm begonnen. Fünf von ihnen streben im Rahmen...

Staatssekretär vom Bundesbauministerium zu Besuch an der FH Lübeck

, Bildung & Karriere, Fachhochschule Lübeck

Am 28. September 2017 besucht Staatssekretär Gunther Adler vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit die Fachhochschule...

Disclaimer