Donnerstag, 19. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 542516

Hygienemanagement: Worauf es in der Zahnarztpraxis ankommt

Bonn, (lifePR) - Eine Vielzahl von Vorschriften, Empfehlungen und Dokumentationspflichten bei Hygienearbeiten stehen für Zahnärzte auf der Tagesordnung. Der daraus resultierende bürokratische Aufwand und die Frage nach der Sinnhaftigkeit bestimmter Regeln sorgen zwischen Zahnärzten und Behörden immer wieder für Diskussionsstoff. Der Freie Verband Deutscher Zahnärzte (FVDZ) nimmt in der aktuellen Ausgabe der Verbandspublikation "Der Freie Zahnarzt" (DFZ) die Hygienevorschriften für Zahnarztpraxen, darunter auch die kürzlich aktualisierten Arbeitsschutzbestimmungen, unter die Lupe. Eine unabhängige Hygieneberaterin informiert zudem, welche Aspekte ein Zahnarzt vor einer Praxisbegehung beachten muss.

Lesen Sie außerdem einen ausführlichen Rückblick auf das Mentoringtreffen des FVDZ in Amsterdam, bei dem sich die Teilnehmer über Erfahrungen und Erwartungen der Praxisabgabe und Praxisübernahme austauschten. Weiterhin im DFZ: Ein Bericht über ein Treffen zwischen FVDZ-Vertretern und dem niederländischen Berufsverband für Zahnärzte und Fachzahnärzte (KNMT).

Weitere Informationen zum Verbandsmagazin "Der Freie Zahnarzt" (DFZ) erhalten Sie in der Pressestelle oder unter www.fvdz.de/der-freie-zahnarzt.html.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Zahncreme auf Spaghetti": Fachtagung zum Umgang mit Demenz

, Gesundheit & Medizin, Hochschule Osnabrück

In Deutschland leben heute 1,6 Millionen Menschen mit Demenz. Die Tendenz ist steigend. Damit wird auch der Bedarf an fachlicher Unterstützung...

Florida: 4000. Nieren-Transplantation in adventistischem Klinikverbund

, Gesundheit & Medizin, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Das Florida Hospital, ein Klinikverbund des Adventist Health Systems, welches zur Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten gehört, feierte Anfang...

Natürliche Hilfe bei Nebenwirkungen

, Gesundheit & Medizin, Mankau Verlag GmbH

Sabine Ritter und Elisabeth Schittler-Krikonas kombinieren Kräuter-Know-how und Ernährungsempfehlung­en mit verschiedenen Methoden zur Verbesserung...

Disclaimer