Freitag, 22. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 687393

Zugang-zum-Recht.de - Einfach online Recht bekommen

Hürth, (lifePR) - Viele Verbraucher haben Rechte, von denen sie entweder nichts wissen oder diese nicht einfordern, weil sie den Weg zum Anwalt scheuen. Die neue Website Zugang-zum-Recht.de informiert Verbraucher über ihre Rechte und stellt Online-Portale vor, die helfen, das eigene Recht einfach, schnell und günstig durchzusetzen.

Das eigene Recht online durchsetzen: einfach, schnell und sicher

Der Gang zum Anwalt und das damit verbundene finanzielle Risiko hält viele Menschen davon ab, auf dem eigenen Recht zu bestehen. Um den Zugang zum Recht zu erleichtern, bieten mittlerweile viele Online-Portale Verbrauchern die Möglichkeit, einfach und meist sogar kostenlos ihr gutes Recht zu bekommen.

Die neue Art, zu seinem Recht zu kommen

Die auf zugang-zum-recht.de vorgestellten Online-Portale sorgen dafür, dass Bußgeldbescheide nicht bezahlt werden müssen, bei Flugverspätungen Schadensersatz geleistet wird oder zu hohe Mieten günstiger werden. Fahrradfahrer bekommen nach einem Unfall Schadensersatz, Bahnfahrer bei Verspätungen ihr Geld zurück und Mieter freuen sich über eine niedrigere Nebenkostenabrechnung. Eine Patientenverfügung erstellen, ein Testament aufsetzen oder einen Abovertrag kündigen; alles online, einfach und entweder gratis oder deutlich günstiger als beim Anwalt. Auf Zugang-zum-Recht.de finden Verbraucher den passenden Anbieter, der bei rechtlichen Fragen einfache Lösungen liefert.

Neutrale Übersicht der Anbieter

Zugang-zum-Recht.de klärt den Verbraucher über seine Rechte und Möglichkeiten auf und liefert neben verständlichen und kompakten Informationen eine aktuelle Übersicht der Anbieter zu den Themen Auto und Verkehr, Fliegen, Miete, Arbeit, Verträge und Rechtsberatung.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Weiterer Ärger um den ICO der Envion AG

, Verbraucher & Recht, CLLB Rechtsanwälte Cocron, Liebl, Leitz, Braun, Kainz Partnerschaft mbB

Im 2. Stock des Landgerichts Berlin fand am heutigen Donnerstag, den 21.06.2018 die mündliche Verhandlung zwischen der Trado GmbH und der Quadrat...

Sicherer zum eigenen Haus - das neue Bauvertragsrecht

, Verbraucher & Recht, ARAG SE

Kein Hausbau ohne Blut, Schweiß und Tränen. Während erstere eher auf Seiten der Bauarbeiter vorkommen, sind Bauherren oft die, bei denen Tränen...

Deutschlands Spar-Champions 2018

, Verbraucher & Recht, DISQ Deutsches Institut für Service-Qualität GmbH & Co. KG

Bei welchen Anbietern sind preisbewusste Verbraucher gut aufgehoben? Welche Unternehmen sind auch auf längere Sicht hinsichtlich Preis und Kosten...

Disclaimer